Muschelnudeln, wie zubereiten?


Hey leute und hobbyköche

ich habe (fast ) handtellergrosse muschelnudeln bekommen. Okay die währen super zum füllen... hmm nur wie???

Auch habe ich das problem, koche ich die aldente vor... dann füllen und in sosse garen... oder keine sosse... ja oder wie denn :keineahnung: :zumhaareraufen:

Also normalerweise bin ich ja nicht so einfallslos.. doch nun weiss ich echt nicht was ich machen soll..... :ph34r:


Sille


Hey,Sille,
Ich hab da eine Idee: Mit Hack füllen,dann in eine in den Ofen und mit käse überbacken. :sabber:

Viel Erfolg und guten Appetit !

VLG :blumen:
Pompe


Ich hab solche Nudeln mal irgendwo kalt gegessen. Sie waren gefüllt mit ganz klein geschnittener Gurke, Paprika, Tomate, Mozarella, Kräuter in einem Essig-Öl-Dressing. Das war sehr lecker und lässt sich ja beliebig abwandeln.


Einfach nach Conchiglioni suchen,am besten vorkochen ca.3-4 Min. und zur Füllung es geht alles was bei Cannelloni auch geht ;)


Ich habe ein Rezept in meiner Sammlung gefunden:

4 Personen

2 Zucchini, 2 rote Paprikaschoten, 50 g magerer, geräucherter Speck, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 1 Ei, 4 gehäufte EL Paniermehl, Salz, 400 g große Muschelnudeln, 125 g Mozzarella, 200 ml Gemüsebrühe

Zucchini und Paprika in kl. Würfel schneiden, Speck und Zwiebeln ebenso. Öl erhitzen, Speck drin anbraten, Zwiebeln zufügen - kurz danach Zucchini und Paprika dazu - kurz anschmoren. In eine Schüssel geben, Ei und Paniermehl unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Muschelnudeln in reichlich Salzwasser 15 min. bissfest garen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
Nudeln mit der Gemüse-Mischung füllen und in eine Auflaufform setzen. Mozzarella-Scheiben auf die Nudeln legen. Brühe angießen.
Im vorgeheizten Ofen (200°) 15 - 20 min überbacken. Mit Petersilien bestreut sofort servieren.

Guten Appetit :sabber:


vielleicht schmeckt dir das: die muscheln vorkochen und abkühlen lassen. mit einer mischung aus blattspinat, mozzarella und vielleicht speckwürfelchen oder hackfleisch füllen. ich würde nur bereits gegartes dafür verwenden.

auf ein bett aus tomatensauce setzen, noch ein wenig davon darüber geben und mit käse nach wahl bestreuen. das wird überbacken, bis der käse leicht gebräunt ist. :blumen:


:wub:

super ideen..... na klar das werde ich ausprobieren.... logisch ;)))

nur eines nicht ... kalte nudeln sind ein no go bei mir;((((

ich habe gerade selber überlegt , das hackdurch tunfisch zu ersetzten... hmmmm könnte auch lecker sein.... ;))))

Danke *handkussrüberschmeiss*


Sille


das stelle ich mir auch köstlich vor. :wub:

magst du auch keinen nudelsalat, wenn du kalte nudeln nicht magst? ich dagegen mag keine warmen nudel- und kartoffelsalate. :stop:


rofl rofl

das istja cool.....

nein ich mag keine nudelsalate die kalt sind.

ich mach meinen immer mit thunfisch , viel curry, erbsen möhren , mais, und äpfeln... oder birnen... aber den muss ich eben lauwarm essen.....

Sille

ach ja... tante edit sagt noch... ich soll miracle wipp , salz und pfefer reinmachen... sonst schmeckt es fade :pfeifen: rofl

Bearbeitet von Sille am 08.10.2011 15:30:37


mein mann bittet um noch ein wenig geduld und lässt dir mit hängender zunge ausrichten, dass er sich auf der stelle in dich verlieben wird, wenn du den gemüse und obst-unsinn im nudelsalat vergisst, frikadellen dazu machst und die nudeln in mayonnaise badest. :hihi:

curry dazu klingt interessant, das werde ich auch einmal versuchen.


rofl rofl rofl rofl rofl rofl


sag ihm einen gruss

er H A T die beste frau der welt .... ;)

lol aber spassig ist es schon, das er die vorlieben hat wie ich;)))

Sille



Kostenloser Newsletter