Für Nachtwanderung: Wildschweingeräusche


Hallo,

mein Neffe macht nächste Woche mit seiner Schulklasse eine Nachtwanderung in unserem Wald. Da dort noch Wildschweine leben, wollen die Eltern Wildschweingeräusche "einspielen", damit es den Kindern noch mehr Spaß macht.
Nun hab ich im Internet lange gesucht und sehr viele tolle Bilder gefunden, aber nirgends Wildschweingeräusche.
Kennt von euch jemand eine Seite wo Wildschwein-Töne vorkommen und event. auch runterladen kann?
Ich wär euch sehr dankbar!

Lieber Gruß, Gala


Hallo!
versuch`s mal in der Bücherei, die haben, in den meisten jedenfalls, auch CD`s zum ausleihen. Vielleicht wirst Du dort fündig.
Gruß fritzchen


Musikverlag Edition AMPLE - Natur-Umwelt-Tier

fritzchen ist`s nochmal. Habe Dir mal eine Internetadresse rausgesucht.
Die haben, laut Beschreibung, alle möglichen Tierstimmen.
Aber ich denke, dass Du bei der MSN - Suchmaschine sicherlich was findest.
Gruß fritzchen. :winkewinke:

Bearbeitet von fritzchen am 27.11.2005 15:31:12


Öhm - ich hab das erst für nen Scherz gehalten B). Habt ihr keine Angst, daß die heimischen Wildschweine dann vielleicht mal nachschauen kommen wer da Fremdes in ihrem Wald rumgrunzt? Wildschweine können ganz schön sauer werden.....
Vielleicht fragt ihr erstmal bei nem Jäger nach ob das nicht evtl. üble Konsequenzen haben kann.

Gutemine


Zitat (Gutemine @ 27.11.2005 - 18:04:33)
Öhm - ich hab das erst für nen Scherz gehalten  B). Habt ihr keine Angst, daß die heimischen Wildschweine dann vielleicht mal nachschauen kommen wer da Fremdes in ihrem Wald rumgrunzt? Wildschweine können ganz schön sauer werden.....
Vielleicht fragt ihr erstmal bei nem Jäger nach ob das nicht evtl. üble Konsequenzen haben kann.

Gutemine

Aber nicht bei zwanzig Jugendlichen. Da wird es jedem Schwein zu viel.

Bearbeitet von Jaren am 27.11.2005 18:09:43

Zitat (Jaren @ 27.11.2005 - 18:09:15)
Aber nicht bei zwanzig Jugendlichen. Da wird es jedem Schwein zu viel.

Fragt sich, wer vor wem mehr Angst hat. :pfeifen:

Kurzer Auszug aus einem Artikel bei Wikipedia:

"Obwohl sie dem Menschen normalerweise ausweichen, sind sie jedoch äußerst wehrhaft und können in Notsituationen sehr aggressiv sein und Menschen erheblichen Schaden zufügen. Besonders angriffslustig sind Bachen mit Frischlingen, falls sie eine Gefahr für ihre Frischlinge vermuten."

Ich würd auch nicht unbedingt so Anlockschreie einer brünftigen Bache abspielen. Wer weiß, was den Keilern dann einfällt! :unsure:

Sollte man die Viecher nicht lieber in Ruhe lassen?

Ich hab mit Jugendlichen schon einige Nachtwanderungen gemacht, die auch ohne Wildschweinsound ganz schön spannend waren. Möglichst bei Neumond, wenn's richtig schön duster ist. :rolleyes:

Lieben Gruß
chris

Ich wär da auch vorsichtig mit dem Wildschweinsound.......


Schätze, die Ferkels können ganz schön zickig werden!



Aber wenn ich mir das so überlege, so ein Wildschweinkeulchen :sabber:

Nö, wirklich, seid nur vorsichtig mit sowas. So eine Nachtwanderung hat auch so genug Spannung.


Jeder Mensch mit n bisschen Grips weicht nem Wildschwein in freier Wildbahn aus und provoziert die Viecher nicht auch noch. Bei denen weiß man nie, was die vorhaben. Wenn die sich gestört und dadurch bedroht fühlen, gibts Menschen-Gehacktes, son Wildschwein kennt da nix. Und die haben Hammerkräfte. Dann noch Geräusche von andern Wildschweinen? Ne geht aber sowas von nicht.


Also ich würd auch sagen so eine Nachtwanderung ist so auch spannend genug ;) Und Ärger möchtest du doch sicher nicht riskieren oder..oder vorallem nicht das jemandem etwas passiert?

Lg Dani


Mensch, soviele Gedanken habe ich mir da nicht gemacht :unsure: .
Immerhin bin ich ja nicht die Verursacherin dieser Idee.
Ich bin nicht bei der Wanderung dabei. Ich habe nur den Auftrag von meiner Schwägerin erhalten, Wildschweingeräusche zu finden. Und der Wald ist groß, die Wildschweine (ne kleine Herde) leben am anderen Ende des Waldes. Es wurde mit der Lehrerin und anderen Eltern abgesprochen. Zudem soll es nicht gemacht werden, wenn meine Schwägerin keine Geräusche auftreiben kann.

Gestern hab ich mir dabei nix gedacht, aber heut gefällt mir die Idee nicht mehr.
Danke für die Hinweise, ich werde sie meiner Schwägerin mitteilen. Dann können sie selber entscheiden, ob es ihnen das wert ist. Zudem sage ich ihr, dass ich im Internet nichts gefunden habe, wenn dann soll sie selber in der Bibliotheke nachschauen.

Danke für eure Bemühungen.
Lieber Gruß, Gala



Kostenloser Newsletter