Großes Adventsgewinnspiel!

Großes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbyb√§cker im Gesamtwert von √ľber 150 ‚ā¨!

Ungewöhnliche Essens-Kombinationen: Was mögt ihr gerne?

Sohni isst Toastbrot mit Honig und Zwiebeln.
Ich habe als Kind immer Zucker über den grünen Salat gestreut.

Erdbeeren mit frisch gemahlenem Pfeffer drüber und/oder Kirschen angereichert mit Chili!

Murmeltier

Zitat (Murmeltier, 21.01.2011)
Erdbeeren mit frisch gemahlenem Pfeffer drüber und/oder Kirschen angereichert mit Chili!

Murmeltier

na ist das nicht was ganz normales?

Meine Tochter fährt auf Rosinenbrot mit Nu***a und Schinkenfleichwurst ab. Schüttel.
Früher war´s bei ihr Linseneiontopf mit Mayo. :schrei:

Zitat (Nachi, 21.01.2011)
ach was, beim Schlachten wird alles noch roh und warm probiert... da mal ein Stückchen rohes Fleisch, da mal ein Stückchen Herz, Leber oder andere Innerei... schmeckt alles :sabber:

Nachi????????????? Pfui bäh!!!
@Ribbit: :applaus: und :daumenhoch: Edit (außer der Blutwurst)

Bearbeitet von Gabybambi am 21.01.2011 22:46:12
Zitat (Minerva, 21.01.2011)
Sohni isst Toastbrot mit Honig und Zwiebeln.

Nu, dann kriegt er wenigstens keinen Husten ;) meine Mama hat früher Hustensirup aus Zwiebeln und Zucker oder Honig gemacht.


Zitat
Ich habe als Kind immer Zucker über den grünen Salat gestreut.


Klar, 'ne Prise Zucker gehört in jede anständige Salatsauce. Meine Mama hat grünen Salat früher meist mit einem Dressing aus Sahne bzw. Dosenmilch, Zitronensaft und Zucker gerührt. Ich hab das später etwas modifiziert und noch etwas Lemonpepper und 'ne Prise Salz dazugegeben... schmeckt nicht nur zu grünem Kopfsalat sondern auch zu Chinakohlsalat mit Mandarinchen.

Nee,Nee...das mit der rohen Leber ist doch nicht euer Ernst
:no:

Meine Mutter hatte an einem stressigen Samstag,wo zum Mittagessen Besuch kam,Salz und Zucker vertauscht.
So gab es salzigen Erdbeerkuchen (ging gar nicht) und süße Pommes frites(lecker)
Die Pommes frites erinnerten mich so an unsere Spanienurlaube,da gab es an Ständen so triefendes Fettgebäck in Zucker gewendet. So mega kalorienreich,aber auch mega gut :D

Aida - jaaaaaaaa... heißen die nicht Churros, die fettigen süßen Dinger? mmmm.... da kriegt man schon Sodbrennen beim Gedanken daran. Aber lecker...!!!

Also so richtig widerliches hab ich nun hier auch nicht gelesen (ok, die rohe Leber vielleicht ) aber ansonsten... :sabber:
Wenn wir denn mal im Mcdoof landen stipp ich die Pommes auch gerne mal, ins Schokoeis!
Jo und früher hatten wir mal die Nutellabrot mit Senf Phase oder auch Erdbeereis mit Ketchup.... :pfeifen:
Heut könnt ich das nicht mehr so ohne weiteres Essen.
Mein Sohni (3) mag unheimlich gerne Nutella auf einem Stück Schinkenkäsebaguette (ist mit Käse und Schinkenspeck überbacken, nicht im Teig), er greift immer nur zu diesem Baguette obwohl auch normales im Brotkorb ist.... rofl

Esse mit Vorliebe:

Flammkuchen mit Munsterkäse,
Endiviensalat mit Bratensosse (Sosse kommt über den Salat)
Ostereier mit Senf
richtig deftige Schwarz- und Leberwurst mit Meerrettich zum Frühstück

Bei meiner ehemaligen Chefin gab es manchmal Rotkohl,mit Nelken gewürzt,und dazu Wiener Würstchen und Kartoffelmus.Das schmeckt aber.

Was m.E.gar nicht geht,ist Hammelfleisch.IIIIIIIIHHHHHH ! :kotz: :kotz: :kotz: Oder Broccoli,oder Süßwasserfische.Brrrrrrrr !

VLG :blumen:
Pompe

Zitat (Pompe, 22.01.2011)
Bei meiner ehemaligen Chefin gab es manchmal Rotkohl,mit Nelken gewürzt,und dazu Wiener Würstchen und Kartoffelmus.Das schmeckt aber.

Was m.E.gar nicht geht,ist Hammelfleisch.IIIIIIIIHHHHHH ! :kotz: :kotz: :kotz: Oder Broccoli,oder Süßwasserfische.Brrrrrrrr !

VLG :blumen:
Pompe

... die Geschmäcker sind eben verschieden... rofl rofl rofl
Möhreneintopf , dicke Rippe mit Zucker bestreut. :sabber:

Grünkohleintopf mit Zucker bestreut :sabber:

Speckzwiebel Bratkartoffel mit Erdbeermarmelade. :sabber:

Speck/Apfel Pfannenkuchen mit Zucker und Zimt. :sabber:
Zitat (Kate, 22.01.2011)
Möhreneintopf , dicke Rippe mit Zucker bestreut. :sabber:

Grünkohleintopf mit Zucker bestreut :sabber:

Speckzwiebel Bratkartoffel mit Erdbeermarmelade. :sabber:

Speck/Apfel Pfannenkuchen mit Zucker und Zimt. :sabber:

:wacko: hhmmmm...irgendwie siehts so aus, als brauchst du
wohl bei allen Gerichten immer ein wenig "süss" dabei :pfeifen:
aber wenns dir schmeckt :D

wenn nochmal jemand komisch kuckt, wenn ich Marmelade auf mein Käsebrötchen häufe, druck ich ihm diesen Thread aus und in die Hand

rofl

Zitat (Agnetha, 22.01.2011)
wenn nochmal jemand komisch kuckt, wenn ich Marmelade auf mein Käsebrötchen häufe, druck ich ihm diesen Thread aus und in die Hand

rofl

Ich liebe Käsebrote mit Pflaumenmus oder Zuckerrübenkraut.

Man ist doch auch Backcamembert mit Preiselbeeren. :sabber:

Ich brauch kein Dressing,ich esse mein Salat am liebsten mit Bratensoße....kann die Soße von Bouletten oder Schnitzel sein :)

Zitat (Kate, 22.01.2011)
Ich liebe Käsebrote mit Pflaumenmus oder Zuckerrübenkraut.

Man ist doch auch Backcamembert mit Preiselbeeren. :sabber:

... mir ist Brombeergelee lieber...

Ich liebe Kartoffelpuffer mit Knoblauchsalatdressing :)

jo da erkennt sie sich wieder *schmunzel

ich bin in der Kinderzeit halbwegs in Dänemark aufgewachsen, und was die da so alles aufs Brot klatschen, da wirds manchem schon übel - ich finds heut noch extrem lecker.

also käse mit roter marmelade is kla
blutwurstbrot mit obendrauf appelmus
hartgekochtes ei mit maggie
stuten mit dicken bananenscheiben und obendrauf makrelensalat
noch bäckerwarmes dunkelstes schwarzbrot mit budder und frischen erdbeerscheiben und pfeffer, grob
speckreibekuchen mit appelmus
rosinenbrot ausschliesslich deftig belegt
schwarzbrot mit dick butter und ner dünneren scheibe rosinenpuffer

jo so könnt ich endlos weitermachen, die skandinavier haben da schon so ihren eigenen geschmack, und mich spricht er eben an.

Die kombi süss-deftig ist ja so neu auch nicht mehr.

Nutellabrot mit Röstzwiebeln (Sohn)

ich habe eine Zeitlang in Belgien gearbeitet ... die reichen wirklich zu allem Mayo, das ist kein Gerücht :no:

Zitat (Agnetha, 21.01.2011)

als Kinder haben wir Nudeln mit Maggi gegessen ... ein Wunder, dass wir nicht an einer Glutamat-Überdosierung erkrankten ...  ;)

Ich hab einen super nudelsalat-rezept mit spaghetti, porree und maggi...schmeckt echt lecker, ansonsten esse ich auch ei mit Maggi.
Früher hab ich Brot mit tomatenmark, käse (überbacken) und dann oben marmelade drauf.Mein schwager ass oft Kartoffelpü mit Kakao und mein männchen isst seine letzte portion nudeln immer mit Zucker. Ich stand auf erbsen mit Hela (ja es musste diese sorte sein)-Ketchup...
In Holland gibt es zu pommes immer apfelmus - wir waren vor ein paar jahren in emmen im zoo und da gab es zum schnitzel mit pommes apfelmus dazu. Mein Mann sagte:"Guck mal, da gibt es den nachtisch gleich dazu.."aber soweit ich weiss, isst man das zu den pommes.Eigentlich ja auch nicht doof, zu pomme de bordelle isst man ja auch apfelmus.

Bearbeitet von silke am 26.01.2011 17:27:23

wenn ich schwanger bin, liebe ich herzhaft-süß belegte brote. im augenblick ist es vollkornbrot mit nutella, senf, krokant und dick geschnittenen bratenscheiben. :wub:

und schnibbelskuchen, mit viel speck und zwiebeln, darüber rübenkraut. doch das schmeckt auch ohne ein kind im bauch. :hihi:

Ich kann Euch auch paar Sachen aufzählen, die bei uns zum Mittag gibt und für mich bis zum heutigen Tag noch

ungewöhnlich sind und ich diese Sachen auch nie koche :

- Nudeln mit gedünsteten Weißkohl

- Nudeln mit Quark, saurer Sahne und ausgebratenen Speckwürfeln

- Nudeln mit Mohn, Puderzucker und einen Kleks Marmelade

Ja, ich wusste früher immer wenn meine 2 Kinder hungrig aus dem Kindergarten oder aus der Schule kamen, gab

es so ein Nudelgericht .....

Ich weiß nicht, ob das so ungewöhlich ist, aber ich habe als Kind (würde ich heute auch noch essen) zum Frühstück gerne Toastbrot mit grober Leberwurst gegessen und dazu Kakao getrunken.

:D

Sonita, ich finds nicht sonderlich ungewöhnlich :pfeifen: bei mir war es nur pure eiskalte Milch zu hausmacher Leberwurst-Stulle mit Senf....das mag ich heut noch! :sabber:

Tante Edit hatte das mir vergessen...

Bearbeitet von BMWGirl1972 am 26.01.2011 20:15:56

Zitat (BMWGirl1972, 26.01.2011)
Sonita, ich finds nicht sonderlich ungewöhnlich :pfeifen: bei mir war es nur pure eiskalte Milch zu hausmacher Leberwurst-Stulle mit Senf....das mag ich heut noch! :sabber:

Tante Edit hatte das mir vergessen...

hihi ^_^ ,wenn ich das heute noch jemanden erzähle, deftige Leberwurscht und dazu dieser süßer Kakao, da werden die Gesichter verzogen :blink:

Ich esse aber heute noch gerne eher was deftiges zum Frühstück. Darf auch mal Fleischsalat sein ^_^

Ja, und... wenn ich, was eher selten vorkommt, für mich mal 'ne Kanne richtigen ostfriesischen Tee aufbrühe und dann mit Kluntje und Sahne... dann muss da ein Mettwurstbrot dazu.

Zitat (Valentine, 26.01.2011)
Ja, und... wenn ich, was eher selten vorkommt, für mich mal 'ne Kanne richtigen ostfriesischen Tee aufbrühe und dann mit Kluntje und Sahne... dann muss da ein Mettwurstbrot dazu.

Oh, das mag ich auch besonders gerne. :sabber:

Das Leberwurstsemmel mit Kakao, das gab´s bei meiner Schwiegermutter und das hat mir geschmeckt.


Ach ja, Kartoffelpuffer mit Vanillesoße ist für uns eine Delikatesse. :augenzwinkern: :grinsen:

Bearbeitet von rossi am 26.01.2011 20:34:11
Zitat (Valentine, 26.01.2011)
dann muss da ein Mettwurstbrot dazu.

dann dazu die Frage was bei dir Mettwurst ist.... das ist ja ja nach Region wieder unterschiedlich...

Ungesüßte Hefeklöße mit Sahnesoße :sabber:

so nun kann ich auch mal was beitragen. :P

bei uns gab es vorgestern Jasminreis und Hühnersuppe. (ich halte es immer extra kann sich jeder nehmen wie er lustig ist)
da nun auch Reis über war, schmeiße ich ihn auch nicht weg. ^_^

dann habe ich für gestern Abend Lasagne vorbereitet.
das Hackfleisch schön vorbereitet, und die Käsesoße extra, ich wusste ja nicht wann mein Mann mal wieder von Arbeit kommt. :(

da grinste mich der lecker Reis an. :hmm:
na gut wenn du so blöde grinsen tust.......... :sabber:
ich habe ihn schnell heiß gemacht und mir von dem Hack und der Soße drüber.

:sabber: man war das lecker :sabber: :sabber:
nur wie es aussah..... lasse ich mal weg :pfeifen: rofl

Ich meine natürlich die Oldenburger Variante ;-) die kommt der "Rügenwalder Teewurst" ziemlich nahe.

Ja, und, Gitti...? Meine Männer wünschen sich ab und zu mal Nudeln mit Bolognese. Manchmal hab ich dann für mich keine Nudeln im Haus, ich brauch ja glutenfreie- und dann koch ich für mich "ersatzweise" Reis oder Kartoffeln. Warum auch nicht? Meine Mama hat früher gern mal ein Gericht aus Hackfleisch, Zucchini und Tomaten gekocht, schön durcheinander in der

was ich auch heute noch befremdlich finde ist süße milchsuppe....
nudeln in süßer milch gekocht.... :blink: :punktpunktpunkt: das gabs bei
schwiegermutter, und alle waren heiß drauf...bäh...(IMG:https://up.picr.de/6183973vdq.gif)
göga ißt immer noch gerne stinkerkäse mit sirup, oder jagdwurst mit
maggi...igittigitt...(IMG:https://up.picr.de/6183972zzd.gif)

Zitat (mammi, 26.01.2011)
was ich auch heute noch befremdlich finde ist süße milchsuppe....
nudeln in süßer milch gekocht.... :blink: :punktpunktpunkt: das gabs bei
schwiegermutter, und alle waren heiß drauf...bäh...(IMG:https://up.picr.de/6183973vdq.gif)
göga ißt immer noch gerne stinkerkäse mit sirup, oder jagdwurst mit
maggi...igittigitt...(IMG:https://up.picr.de/6183972zzd.gif)

och Milchnudeln kenne ich auch, nur das wir die mit kalter Milch übergießen und Zucker drüber.
ist lecker wenn es draußen sehr heiß ist. :wub:

Valentine
na dann habe ich ja wieder nix, :hmm: dann fällt mir nix ein.
was jetzt eher nicht zusammen passt. :(

Zitat
Genau wie Labskaus... das wird von allen, die südlicher als Bremen wohnen, als pervers angesehen. Die wissen gar nicht, was gut ist! Oder Birnen, Bohnen und Speck...

na ja würde es ja mal probieren, was ich noch nie gegessen habe muß ich immer erst versuchen, wenn ich dann nein danke sage, dann ist es halt so. :pfeifen:
aber zuerst wird gekostet, wenn es schmeckt, können andere reden was sie wollen. :D
bin halt so. :wub:
Zitat (Valentine, 26.01.2011)
Sieht aus wie schon mal gegessen, ist aber oberlecker. Genau wie Labskaus... das wird von allen, die südlicher als Bremen wohnen, als pervers angesehen. Die wissen gar nicht, was gut ist! Oder Birnen, Bohnen und Speck...

Dat kenne ich ooch, wohnhaft im südwestllichen Raum, aber als gebürtige Flachlandtirolerin ;) Mir schmecken auch braune Bohnen mit Speck und Birnenkompott :sabber: :sabber: Bringst mich auf die Idee, muß ich mal wieder machen! Daheim kam statt Kompott auch mal Essiggurke dazu auf den Tisch :rolleyes:
Und @gitte: Ich esse auch gerne Reis mit Gulasch.

Backoefele, ja das kenne ich auch. :sabber:

und der Jasminreis ist echt lecker, war erstaunt das mein Mann das auseinander hält.
seit er ihn 1x gegessen hat, darf es nur noch dieser sein.
der Duft und auch die Körnung, ist für ihn das beste wo gibt.

Ja, habe noch vergessen was auch vollkommen abgefahren ist, Schweinebraten mit süsser Sosse in der Früchte sind, kommt bei mir auch nicht auf den Tisch, kann ich mir einfach nicht angewöhnen...

Ein Teller Erbsensuppe mit rohem Sauerkraut drin.
Die Nordländer essen ja gern mal süß mit sauer bzw. salzig und da fallen mir gerade Matjesfilets mit Preisselbeeren und süßer Sahne ein.

Murmeltier

Halli Hallo,

ein sehr interessantes Thema und ziemlich viel kaotische Esgewohnheiten wo auch ich meinen Beitrag gut dazu leisten kann!

Ich Liebe Kochkäse mit Kümmel und Senf

Habe letzt was ganz neues für mich entdeckt...........Graubrot mit Salzbutter Scheibenkäse erdbeermarmelade und Tomate! :rolleyes: :rolleyes:

Liebe Grüße Locke 65

Meine mutter aß immer sauren brathering zu linsensuppe und die tante meines mannes schüttete sich immer essig in den eintopf...ich finde das eigentümlich

@Locke;

Wie machst Du das genau mit dem Kochkäse und Senf? Einfach "vermanschen"?

Mayo-Brötchen
Senfbrötchen
Zuckerbrötchen
Bei mir ist das der Renner. Statt Konfitüre-oder Schinken.

Ich esse super gerne

warmes Toast mit Butter Nutella geräuchertem Schinken oben drauf und dazu Tomate mit Salz und Pfeffer!! Suupper lecker! :sabber: :sabber:

Meine Tochter hat als Teenager immer Pommes frittes in Softeis gedippt :lol:

Ich esse zu vielen Aufläufen (z.B. Lasagne und ähnliches) totaaaal gerne Apfelmus :sabber: (der aus dem großen Glas, den gezuckerten mit Stückchen mag ich nicht).

Das gibt schonmal den ein oder anderen merkwürdigen Blick...

also von euch könnten die bei RTL echt noch was lernen rofl

Mir fällt auch ständig noch was ein....

als Kind habe ich gerne Matschbrötchen gegessen (Ein zerquetschter Schokokuss auf einem Brötchen)

:sabber: :sabber: :sabber:

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter