Blazer selbst waschen/reinigen


Hey ihr lieben,
bin neu hier und hoffe, dass ich alles richtig mache. Hab mich im Forum schon ein bisschen umgesehen und schon etliche Beiträge zu diesem Thema gesehen, aber ich wollte nochmal sicher gehen, weil ich keinen Beitrag gefunden habe, wo die selben Stoffe waren.

Ich habe mir letztens einen Blazer gekauft und leider vorher nicht auf's Ettiket geschaut, und jetzt sehe ich dass es keine Angaben zum Waschen gibt, es steht auch nicht oben, dass man es gar nicht waschen darf.

Zum Material: Es steht
Tissu 1: 96 % Baumwolle, 4% Elasthan
Tissu 2 Polyester

nehme mal an, dass das Innen- und Außenseite sind. Es sind auch so Schulterpolster eingenäht.

Bitte helft mir, will den Blazer nicht jedes mal in die Reinigung bringen.

Danke!
J.


ich würde mal sagen bei wolle und nur 30°C kann man nix falsch machen. :wub:


Zitat (gitti2810 @ 14.11.2011 13:00:50)
ich würde mal sagen bei wolle und nur 30°C kann man nix falsch machen. :wub:

danke :blumen:

Rein in die WaMa und wie Gitti beschrieben hat das Programm auswählen.

Anschließend den Blazer in Form ziehen und auf dem Bügel trocknen.
Bügeln auf Stufe 2 und ein sauberes Geschirrhandtuch zwischen legen.

Ich wasche oft die Schützenklamotten und Anzüge von meinen Männern.
Selbst lange Mäntel kommen in die Waschmaschine. Wichtig ist nur die Programm richtig zu wählen.


Zitat (Eifelgold @ 14.11.2011 13:57:13)
Rein in die WaMa und wie Gitti beschrieben hat das Programm auswählen.

Anschließend den Blazer in Form ziehen und auf dem Bügel trocknen.
Bügeln auf Stufe 2 und ein sauberes Geschirrhandtuch zwischen legen.

Ich wasche oft die Schützenklamotten und Anzüge von meinen Männern.
Selbst lange Mäntel kommen in die Waschmaschine. Wichtig ist nur die Programm richtig zu wählen.

okay, viele dank, werde es dann so machen :blumen:

Vor dem Trocknen noch mal nach den _Schulterpolstern gucken; wenn diese nicht richtig fest eingenäht sind, sondern nur auf der Schulternaht, verdrehen sie sich gerne mal beim Waschen.


Und für die Ärmel zu bügeln nimmst Du am besten ein Ärmelbrett! Das ist quasi so ein Bügelbrett im Kleinformat, das kann man in den Ärmel reinschieben und so gibt es keine häßliche Bügelfalte auf dem Ärmel. Ärmelbretter kann man für kleines Geld in den großen Discountern kaufen, z. B. Kau....and oder Mar....kauf.
Ach ja, ich würde den Schleudergang auch mit so wenig wie möglich Umdrehungen durchlaufen lassen, besser noch ohne Schleudern den Blazer auf einem Kleiderbügel trocknen lassen. Dauert zwar etwas länger, aber der Stoff wird es Dir danken!

Murmeltier

Noch ganz vergessen, willkommen hier bei uns!

Bearbeitet von Murmeltier am 14.11.2011 15:25:51


Richig Mädels, bei 96 % Baumwolle rein in die WM und bei 30 Grad mit flüssigen Waschmittel waschen, dann auf einen Kleiderbügel trocknen, schön in Form ziehen und gegebenfalls etwas bügeln!

Reinigung gespart :lol: