Urin im Wildlederstiefel


Hallo liebe Leute.
Ich bin gerade wirklich etwas verzweifelt! Meine Katze meinte mal wieder lieber hinter ihr Klo pinkeln zu müssen, statt hinein. Nur standen da gerade meine Wildlederstiefel!
Die stinken jetzt natürlich nach Urin. Wie bekomme ich diesen Geruch am besten raus?!
Kann ich die einfach mit Waschpulver und viel Wasser waschen, oder mache ich mir die damit total kaputt?
Danke schonmal für Ideen


Hast du dein Katzenklo im Schuhschrank stehen?
Seltsamer Ort.

Nun denn, es ist geschehen. Urin vom Stiefel abnehmen. Toi-Pap, Wattebausch, Zeitung, was halt so da ist.
Dann mit einem alten, feuchten Waschlappen oder Putzlappen, die Stiefel abtupfen, trocknen lassen. Ich würde nur Wasser mit ein paar Tropfen Spüli nehmen.
Bei Bedarf wiederholen.

Wenn Katzenurin so stinkt, unbedingt die Katze mit mehr Wasser versorgen. Etwas Wasser ins Nassfutter reicht da schon.

Ähm, wenn du noch ein wenig wartest, melden sich bestimmt noch andere zu Wort, die das ultimative Putzmittel anwenden ;-)


Hier sind ganz viele Problemlösungen für Urin.
Viel Erfolg beim Ausprobieren. :blumen:

Ähm danke und nein, das Katzenklo steht nicht im Schuhschrank, sondern im Flur. Und darin stehen mangels Schuhschrank eben auch meine Schuhe ^^*

Mein Problem ist allerdings, dass zwar auch etwas außen am Schuh ist, aber vor allem INNEN. Naja, ich werd dann wohl mal weiter suchen


Knüddel Zeitungspapier in den Stiefel und aufsaugen lassen.
Immer wieder wechseln.
Dann siehe oben zwecks weiteren Behandlung.


Hallo!

Wenn das nicht grad High-Heels mit Metallabsätzen sind, würde ICH die Stiefel in einen Kopfkissenbezug packen, und dann ab in die Waschmaschine damit.- Mit Feinwaschmittel im Schonwaschgang waschen (Nicht Schleudern!!!)- Pack besser noch alte Handtücher etc. mit in die Maschine, zum Polstern der Trommel.- Die Stiefel dürften nämlich andernfalls kaum tragbar sein, denn so, wie ich immer wieder höre oder lese, stinkt Katzenurin ja teils furchtbar.- Zum Trocknen kopfüber irgendwo drüber stülpen.

Viel Erfolg...Gruß..IsiLangmut


du könntest auch katzenstreu in den schuh kippen um ihn erstmal trocken zu bekommen. mußten wir auch schon, weil spike sich mal vergessen hatte. das hat recht gut funktioniert. laß ihn ein paar tage so stehen um sicher zu sein das alle feuchtigkeit absorbiert wurde.
mein gefühl sagt mir das die schuhe einen waschgang nicht überstehen würden.
ich würde versuchen sie trocken zu bekommen und dann mit febreze einjauchen.

viel glück dabei :)



Kostenloser Newsletter