Welches Handy?

Neues Thema

Hallo...

Welches Smartphone von den 3 würdet ihr empfehlen ?

1.HTC Explorer ( oder ist das eher was für Jungs^^ich bin ja ein madel :D)
2.samsung galaxy MINI
3.samsung galaxy Y

Bearbeitet von HoneyBee am 29.11.2011 21:10:22


Eines, mit dem man auch telefonieren kann.

edit: ein Handy ist z.B. ein Nokia 6310.
Was Du da aufgeschrieben hast, sind Smartphones u.ä..


Gruß

Highlander

Bearbeitet von Highlander am 29.11.2011 21:08:37


Nimm ein I Phone mit nen Hello Kitty Cover und die Welt gehört Dir.


Ich hatte mir die 3 ausgesucht :) ich möchte aber kein Iphone :D


Ich bevorzuge ein Handy, mit dem ich nur telefonieren und SMS schreiben kann. Integrierte Kamera und ähnlichen Schnickschnack brauche ich gar nicht. Und für meine dicken Griffel sind die Tasten vom guten alten Knochen ohnehin am besten zu bedienen.

Bearbeitet von Arabärin am 30.11.2011 09:36:42


Nimm ein Samsung Galaxy. Warum nimmst du nicht das Samsung Galaxy 2?
Angeblich das beste Smartphone auf dem Markt und deutlich billiger als ein iPhone4s
Ich kann schon verstehen, das man ein Handy für mehr als nur fürs Telefonieren braucht.
Ich hab ein IPhone 3g und benutze es täglich um Musik zu hören, E-Mails zu checken und Spiele zu spielen. Und natürlich sms schreiben ;-) ... und fotografieren.
Zum telefonieren benutze ich es fast nie :P


Ich wollte aber nicht so viel geld dafür ausgeben, dafür ist es halt eben nur ein "gebrauchsgegenstand" :)


Manchmal wundere ich mich schon, was ein Handy alles können soll/muß/darf oder sonstwas! Wofür brauch ich denn so ein Teil, zum Telefonieren doch wohl, oder? Will ich Musik, mach ich das Radio an, will ich Spiele spielen, mach ich das mit meiner Family, will ich Mails schreiben oder ins Internet, hab ich mein Laptop und will ich fotografieren, nehm ich die Kamera mit!
Ich gestehe jedoch, daß auch mein Handy eine integrierte Kamera hat, aber nur deswegen, weil es keine Handys ohne Kamera im Vo......one-Laden mehr gab. Ich nehme nämlich nur die Handys, die ich bei meinem Anbieter für 1,-- € bekomme und die erfüllen voll und ganz ihren Zweck. Meines ist übrigens ein Nokia 2330.


Murmeltier


Zitat (Murmeltier @ 30.11.2011 13:47:41)
Manchmal wundere ich mich schon, was ein Handy alles können soll/muß/darf oder sonstwas! Wofür brauch ich denn so ein Teil, zum Telefonieren doch wohl, oder? Will ich Musik, mach ich das Radio an, will ich Spiele spielen, mach ich das mit meiner Family, will ich Mails schreiben oder ins Internet, hab ich mein Laptop und will ich fotografieren, nehm ich die Kamera mit!
Ich gestehe jedoch, daß auch mein Handy eine integrierte Kamera hat, aber nur deswegen, weil es keine Handys ohne Kamera im Vo......one-Laden mehr gab. Ich nehme nämlich nur die Handys, die ich bei meinem Anbieter für 1,-- € bekomme und die erfüllen voll und ganz ihren Zweck. Meines ist übrigens ein Nokia 2330.


Murmeltier

Unsere Urgroßeltern haben auch nicht eingesehen, wofür man ein Telefon braucht... unsere Ururururgroßeltern sahen nicht den Sinn in der Post. Meine Oma sieht auch nicht ein, wofür man einen Geschirrspüler braucht. Und Waschmaschinen haben ein Bullauge, weil die Hausfrauen lange nicht geglaubt haben, dass die Wäsche in dem Ding wirklich sauber wird.
Technik entwickelt sich weiter. Und bei jeder neuen Technik dauert es, bis sie sich durchsetzt und ältere Generationen sehen eben nicht den Sinn im Gerät, während jüngere Leute nicht ohne wollen. Dieses ewige "wofür braucht man das bloß..." geht mir tierisch auf die Nerven. Wenn DU es nicht brauchst, schön, dein Ding – ICH brauche zum Beispiel keinen Frisör, ich kann meine Haare selber schneiden, abe rich zweifel deshalb nicht Sinn und Nutzen eines gesamten Berufsfeldes an.
___


Von den drei oben genannten Handys würde ich das Galaxy Y nehmen.

Zitat (werschaf @ 30.11.2011 13:55:34)
Unsere Urgroßeltern haben auch nicht eingesehen, wofür man ein Telefon braucht... unsere Ururururgroßeltern sahen nicht den Sinn in der Post. Meine Oma sieht auch nicht ein, wofür man einen Geschirrspüler braucht. Und Waschmaschinen haben ein Bullauge, weil die Hausfrauen lange nicht geglaubt haben, dass die Wäsche in dem Ding wirklich sauber wird.
Technik entwickelt sich weiter. Und bei jeder neuen Technik dauert es, bis sie sich durchsetzt und ältere Generationen sehen eben nicht den Sinn im Gerät, während jüngere Leute nicht ohne wollen. Dieses ewige "wofür braucht man das bloß..." geht mir tierisch auf die Nerven. Wenn DU es nicht brauchst, schön, dein Ding – ICH brauche zum Beispiel keinen Frisör, ich kann meine Haare selber schneiden, abe rich zweifel deshalb nicht Sinn und Nutzen eines gesamten Berufsfeldes an.
___


Von den drei oben genannten Handys würde ich das Galaxy Y nehmen.

:daumenhoch:

Ich will meine Smartphone nicht mehr missen, wenn ich es nicht mal irgendwo vergesse, ist es für mich ein Einkaufszettel, Preisvergleicher (damit habe ich schon viel Geld gespart), Autowiederfinder, Musikabspielgerät ( mein Radio kann ich nicht mit in die U Bahn nehmen, erstens zu schwer, zweitens habe ich kein so langes Stromkabel), Zeitung, Kino uswusf.

Ich habe ein HTC und bin schwerst zufrieden damit... daher empfehle ich dir das HTC


Zitat (werschaf @ 30.11.2011 13:55:34)
Unsere Urgroßeltern haben auch nicht eingesehen, wofür man ein Telefon braucht... unsere Ururururgroßeltern sahen nicht den Sinn in der Post. Meine Oma sieht auch nicht ein, wofür man einen Geschirrspüler braucht. Und Waschmaschinen haben ein Bullauge, weil die Hausfrauen lange nicht geglaubt haben, dass die Wäsche in dem Ding wirklich sauber wird.
Technik entwickelt sich weiter. Und bei jeder neuen Technik dauert es, bis sie sich durchsetzt und ältere Generationen sehen eben nicht den Sinn im Gerät, während jüngere Leute nicht ohne wollen. Dieses ewige "wofür braucht man das bloß..." geht mir tierisch auf die Nerven. Wenn DU es nicht brauchst, schön, dein Ding – ICH brauche zum Beispiel keinen Frisör, ich kann meine Haare selber schneiden, abe rich zweifel deshalb nicht Sinn und Nutzen eines gesamten Berufsfeldes an.
___


Von den drei oben genannten Handys würde ich das Galaxy Y nehmen.

Deine Vergleiche hinken doch wohl ein wenig, Werschaf. Ich habe keinesfalls einen ganzen "Berufsstand" angezweifelt, wenn ich meine, daß man diese ganzen Zusatzfunktionen beim Handy nicht unbedingt braucht. Natürlich kann man ein Radio nicht mit in die U-Bahn nehmen und Du wirst es nicht glauben, es gibt unzählige "ältere" Hausfrauen, die ihren Geschirrspüler nicht mehr missen wollen und ebensoviele unzählige junge Hausfrauen, die der Ansicht sind, ein Geschirrspüler würde viel zu viel Wasser verbrauchen und sich z. B. in einem Zwei-Personen-Haushalt schon gar nicht lohnen.
Aber man muß nicht z. B. in der U-Bahn Musik hören, oft genug noch so laut, daß andere Fahrgäste noch mit Leichtigkeit mithören können. Und die E-Mail, mit der die Klassenkameradin schreibt, daß sie soeben mit Hinz und Kunz da und dort oder sonstwo abhängt, ist so überflüssig wie nur was! Zumal sich die Freundinnen oder Freunde gerade vor 'ner Viertelstunde erst in der Schule verabschiedet haben. Die fortschreitende Technik bringt viele nützliche Dinge hervor und wenn man sich daran gewöhnt hat, möchte man die Erleichterungen nicht mehr missen. Aber wenn man so gut wie nicht mehr persönlich miteinander spricht und fast nur noch simst oder Mails verschickt oder sich die Ohren von morgens bis abends volldröhnt, braucht man sich nicht zu wundern, wenn man zum ersten Schwierigkeiten mit der persönlichen Kommunikation bekommt und zum zweiten schon in relativ jungen Jahren einen deftigen Hörschaden davonträgt.

Also, es gibt schon einige Dinge, die die Menschheit nun wirklich nicht notwendigerweise braucht, glaub es mir. Meine Haare schneide ich übrigens auch selbst, aber es ist gut, daß es Friseure gibt, denn nicht jede® ist so geschickt, um das selbst zu machen.

Murmeltier

Bearbeitet von Murmeltier am 30.11.2011 17:30:47

@Murmeltier,

ich stimme dir voll und ganz zu :daumenhoch:


Danke schon mal für die Antworten...:)


Doch noch ne Frage:

HAt wer negative Erfahrungen mit einem der 3 Handys gemacht?

Ist das HTC Explorer nun auch wat für Mädels oder nur für Jungs :P


... kannst du mir mal verraten, wieso das HTC nur was für Kerle sein soll? o.ô Woran machst du das bitte fest?

Männe hat das Samsung Galaxy S Zwo- ist ganz lustig.
Ich geb mich aber auch mit meinem LG KM900 zufrieden. Hauptsache, ich kann telefonieren.



Zitat
Aber man muß nicht z. B. in der U-Bahn Musik hören

Aber lieber den Gesprächen der alten Damen hinter einem lauschen, die über die Vorteile der Krampfaderentfernung diskutieren? (Sehr blutig und detailreich übrigends) *schaudert* Nee. Neeeeeh! Ohne meinen Ipod geh ich nimmer aus dem Haus.

Bearbeitet von Craban am 01.12.2011 16:06:14

also ich bin seit ein paar wochen I-Phone Nutzer - zum einen weil ich die Bedienung am einfachsten fand. Zum anderen weil meine Schwester auch eins hat, und wir über einige Apps sogar von Australien nach Deutschland kostenlos - sms senden und telefonieren können. :wub:

Ich weiß das geht auch mit anderen, aber ich fand es halt einfach gut zu wissen, wenn ich das gleiche Handy hab muss ich keine passende App suchen (oder mich damit auseinander setzen ob es dass nun für das Handy auch gibt). :ph34r:

Ich muss sagen ich nutze auch die ein oder andere Funktion um einfach meine Kontakte in der Heimat zu pflegen. Was es mit einem mobilen Alleskönner einfach einfacher macht. Durch die Zeitverschiebung bin ich halt gern mal unterwegs, und lasse meine Freunde daran teilhaben. Ich poste nicht - ob ich gerade auf dem Klo bin oder nicht. Aber z. B. einen schönen Sonnenuntergang - oder meine erste Begegnung mit einem Känguru! :aufdemklolesen:

So ist das befreundet sein, über Kontinente hinweg noch möglich. Und ich muss nicht auf einen Brief warten der 6 - 8 Wochen per Segelschiff unterwegs ist. Ich lerne viel neues kennen, aber ich kann so auch das alte noch behalten.

Also das war jetzt ein Posting für die Smartphones! :P

Klar so Dinge, wie einen Zähler der die Tage bis Weihnachten runterzählt braucht man nicht. Aber ich mag auch gern mal bisschen Kitsch und den hat mein I-Phone damit aucht! :pfeifen:


Zitat (Stierfrau82 @ 01.12.2011 16:18:41)
also ich bin seit ein paar wochen I-Phone Nutzer - zum einen weil ich die Bedienung am einfachsten fand. Zum anderen weil meine Schwester auch eins hat, und wir über einige Apps sogar von Australien nach Deutschland kostenlos - sms senden und telefonieren können. :wub:

Ich weiß das geht auch mit anderen, aber ich fand es halt einfach gut zu wissen, wenn ich das gleiche Handy hab muss ich keine passende App suchen (oder mich damit auseinander setzen ob es dass nun für das Handy auch gibt). :ph34r:

Ich muss sagen ich nutze auch die ein oder andere Funktion um einfach meine Kontakte in der Heimat zu pflegen. Was es mit einem mobilen Alleskönner einfach einfacher macht. Durch die Zeitverschiebung bin ich halt gern mal unterwegs, und lasse meine Freunde daran teilhaben. Ich poste nicht - ob ich gerade auf dem Klo bin oder nicht. Aber z. B. einen schönen Sonnenuntergang - oder meine erste Begegnung mit einem Känguru! :aufdemklolesen:

So ist das befreundet sein, über Kontinente hinweg noch möglich. Und ich muss nicht auf einen Brief warten der 6 - 8 Wochen per Segelschiff unterwegs ist. Ich lerne viel neues kennen, aber ich kann so auch das alte noch behalten.

Also das war jetzt ein Posting für die Smartphones! :P

Klar so Dinge, wie einen Zähler der die Tage bis Weihnachten runterzählt braucht man nicht. Aber ich mag auch gern mal bisschen Kitsch und den hat mein I-Phone damit aucht! :pfeifen:

:) schöner Text :D

ich möchte ja auch ein Smartphone haben , unter anderem auch wegen dem Schnick-Schnack :D und weil es ja jetzt schon so kult geworden ist...

Moin @HoneyBee,

Deine Frage ist eigentlich ganz einfach zu beantworten: Was erwartest Du von Deinem neuen Telefon? Brauchst Du es zum telefonieren? Jo, dafür sind wohl alle Modelle geeignet. Willst Du damit komfortabel simsen? Jepp, das können wohl alle drei. Magst Du ab und an Fotos damit machen? Das können die drei sicherlich.

Nun kommt es auf die Zusatzfunktionen an, die Du möglicherweise nutzen willst. Benötigst Du gelegentlich ein Navi? Mein Mobile - ein Streichelhändie von Nokia - hat ein integriertes Navi, das ich regelmäßig online - und kostenlos - aktualisieren kann. Bei mir ergibt das einen Sinn, da ich es auch schaffe, mich auf einem Quadratmeter zu verlaufen. Okay, der Spruch ist bei Almodovar geklaut.

Überlege Dir einfach, was Du damit machen willst, wofür Du das Gerät nutzen willst. Nicht alles, was machbar ist, ist auch notwendig oder sinnvoll. Dann schau Dir die optischen Gegebenheiten an und entscheide aus dem Bauch heraus. Dann wirst Du auch glücklich mit dem neuen Gerät.

Übrigens ist Nokia unschlagbar, was die Akkuleistungen betrifft. Doch das nur nebenbei bemerkt und auch nicht als Werbung zu verstehen. Ich hatte schon verschiedenste Mobiles, doch an die Qualitäten von Nokia kommt kein anderer Hersteller dran. Das ist meine persönliche Meinung und Erfahrung.

Grüßle,

Egeria


Also ich kenne einige Samsung galaxy's...
wenn das "beste" S2 einfach eine nummer zu teuer ist, dann nimm doch das Galaxy ACE - das ist super!
Die, die du zur Auswahl hast, kenne ich nicht, und kann dazu nix sagen. Aber das ACE ist bezahlbar und von den Funktionen alles da, was ein Smartphone so braucht....


Von den dreien? HTC Explorer!


Hat jemand von euch schon das "LG Optimus G"?
Oder hat es evtl. schon auf einer Messe testen können?

Hier steht nur was von "angekündigt":
http://www.logitel.de/handys/marken/lg/opt...warz--1674.html

Hab gelesen dass es einen 12 cm großen Bildschirm haben soll? Stimmt das?
Und eine 13 Megapixel-Kamera? Kann ich damit dann auch schon HD-Videos aufnehmen?

Wüsste auch gerne ob es für seine Größe dann verhältnismäßig dünn sein wird ...
will ja durch die Größe nicht so einen riesen Klotz mit mir herum schleppen.

Weiss vielleicht auch schon jemand den ungefähren Preis?


Zitat (AndreasOderAndi @ 27.10.2012 18:26:27)
Hat jemand von euch schon das "LG Optimus G"? . ...

Da das schöne Gerät noch nicht auf dem Markt ist, haben wir Muttis es leider noch nicht und können deine Fragen nicht beantworten.
Bis es soweit ist, daß du dich beim freundlichen LG-Kaufmann davon überzeugen kannst, ob das Display wirklich 12 oder doch nur 11,9 cm misst und ob tatsächlich eine 13-MP-Kamera schönere Bilder als eine mit läppischen 8 MP macht, lies bitte diese Informationen, die ich für dich unter Millionen von Internetseiten gefunden habe.

Danke dir für den Artikel B)

VG,
Andreas


Zitat (HoneyBee @ 29.11.2011 21:11:17)
Ich hatte mir die 3 ausgesucht :) ich möchte aber kein Iphone :D

Meiner Frau schenke ich zu Weihnachten ein neues Iron. Ob sie damit glücklich wird?
Ich selber habe ein SamsungGT-C3350. Das reicht mir zum telefonieren.

Hallo,

ich würde dir von den drei genannten Handys abraten. Ich glaube, du möchtest hauptsächlich mit dem Telefon telefonieren und ein paar Apps nutzen, richtig? Die von dir ausgewählten Modelle sind schon ziemlich veraltet und werden dich vermutlich enttäuschen. Wenn du was preiswertes suchst, solltest du dir mal das HTC Wildfire S oder das Samsung Galaxy Ace anschauen. Die kosten nicht wesentlich mehr als deine drei Modelle, sind jedoch um einiges flotter und aktueller.

Gruß


Zitat (Erklimmt @ 15.11.2012 12:15:14)
.. . . Die von dir ausgewählten Modelle sind schon ziemlich veraltet und werden dich vermutlich enttäuschen. . ..

Wie kann das sein, der Beitrag der Fragestellerin ist doch erst ein Jahr alt ?

Hallo,

ohja, da hast du wohl recht. Habe mich da vertan!


Ich habe das alte Samsung Note und bin absolut zufrieden mit dem Teil.


Neues Thema


Kostenloser Newsletter