Schal waschen


Hallo, ich hoffe, dass jemand eine Idee hat.
Ich habe mir einen Loopschal gekauft, also so ein Ding ohne Anfang und Ende (siehe werbung. Dieser ist aus Wolle und sehr grob gestrickt, was mir sehr gut gefällt, da er dadurch auch sehr dick ist. Nur weiß ich nicht, wie ich den am besten wasche. Denn er fusselt ordentlich. Somit kann ich ihn nicht mit anderer Wäsche zusammen tun. Ich befürchte auch, dass der beim normalen waschen kaputt gehen könnte, weil er "vernuddelt" wird.
Kann ich den nur per Hand waschen oder würde es gehen, wenn ich ihn in einen Waschesack packe und ganz normal wasche?

Bearbeitet von Cambria am 11.12.2011 11:02:44


Hallo,

ich würde ihm mit Shampoon waschen mit der Hand, ist ja zu wenig für eine Füllung! Danach auf einem Handtuch liegend trocknen, so machst du nix verkehrt.


Hallo Ponypony :blumen:

Um eine Antwort auf die Frage, "Schal waschen" zu bekommen, hättest Du keine Werbung einstellen müssen, sondern - wenn überhaupt - den Schal fotografieren und das Bild hier einstellen können. ;)

Mit der Hand waschen geht.

Es ginge auch im Schongang bei passend niedriger Temperatur in der Waschmaschine in einem Wäschenetz.

War da keine Waschanleitung dabei?


Danke euch für die superschnellen Antworten! Hätte nicht gedacht, dass das so fix geht. Super. Danke.

Kati: Ich hätte auch lieber ein Foto reingestellt, allerdings habe ich keine Digicam oder ein Handy, mit welchem ich Fotos schießen könnte. Deshalb habe ich online nach was ähnlichem geschaut. :) Tut mit leid.:-/


Edit: Nein, leider stand bei dem Schal nichts dazu. Mein Mann hatte auch noch mal geschaut. Nada.


Zitat (Ponypony @ 08.12.2011 13:13:11)
Danke euch für die superschnellen Antworten! Hätte nicht gedacht, dass das so fix geht. Super. Danke.

Kati: Ich hätte auch lieber ein Foto reingestellt, allerdings habe ich keine Digicam oder ein Handy, mit welchem ich Fotos schießen könnte. Deshalb habe ich online nach was ähnlichem geschaut. :) Tut mit leid.:-/

Das braucht Dir nicht leid zu tun , liebe Ponypony.

Wenn Du aber die Forumsregeln vorher gelesen hättest, dann wärst Du von selbst darauf gekommen, dass Werbung dieser Art nicht erlaubt ist.

Nichts für ungut :blumen:

LG Kati

Bearbeitet von Kati am 08.12.2011 13:50:24

Zitat (Kati @ 08.12.2011 13:46:31)
Das braucht Dir nicht leid zu tun , liebe Ponypony.

Wenn Du aber die Forumsregeln vorher gelesen hättest, dann wärst Du von selbst darauf gekommen, dass Werbung dieser Art nicht erlaubt ist.

Nichts für ungut :blumen:

LG Kati

Ja, die habe ich ehrlich gesagt nur grob überflogen. oops
Ich gelobe Besserung. Es kommt nicht wieder vor. :)

Ach, wir haben eine neue Moderatorin, na dann... <_<


Zitat (SCHNAUF @ 08.12.2011 17:06:35)
Ach, wir haben eine neue Moderatorin, na dann... <_<

War sie wohl im falschen Forum... :pfeifen:

In der Waschmaschine im Wollprogramm auf 30 Grad mit einem Wollwaschmittel oder von Hand mit einem Shampoo. Beim letzten ausspülen kannst noch eine Pflegespülung zugeben. Am besten eine für trockenes, sprödes Haar. Ein billiges Nonameprodukt reicht aus!! Das Pflegt die Wolle schön kuschelig. :-)






:offtopic: :offtopic: :offtopic: :offtopic: :offtopic:

Die Forumsregeln.... sorry die sind eh fürn BEEEEEP (das war die automatische Selbstzensur) Die hab selbst ich noch nie durchgelesen. Und die meisten anderen auch nicht und Neuling tuns auch selten auf Anhieb. Die wollen hier schnell Antworten und nicht erst Romane lesen. Das ist halt so. Nicht nur hier sondern in allen Foren so.

Das musste ich mal loswerden, weils einfach die Realität ist, obs den Forenverantwortlichen nun gefällt oder nicht.

:gnade: :gnade: :gnade:


Danke dir, Knuddelbär.:-)


Zitat (Ponypony @ 13.12.2011 10:51:15)
Danke dir, Knuddelbär.:-)

Bitte schön! Manchmal muss man die Dinge hier im Forum als wieder ins Licht der Realität rücken. B) B) B) B)


Kostenloser Newsletter