risotto dukaten gelingen nicht


hallo!

brauch mal wieder eure hilfe. jetzt hab ich nach langem suchen endlich ne tolle vorspeise für mein heuriges weihnachtsmenü gefunden.

das hier http://lafer.rezepte.msn.de/Gebratene_Riso...gragout.Rezepte

aber es gelingt mir mal wieder nicht und ich versteh nicht wieso :(

hab alles genau nach rezpt gemacht. den risooto so gemacht.... und er schmeckt übrigens hammerlecker!!!

danach hb ich allea in de kastenform gedrückt. und habs jetzt noch extra den ganzen nachmittag im kühlschrank gelassen.

jetz wollt ixh es in scheiben schneiden und anbraten....... aber es geht nicht. die masse ist nixht fest, der reis zerfällt beim aufschneiden.

woran liegt es?


Könnte am Reis liegen :hmm: zu wenig Bindung,vielleicht kannst du mit etwas Gries tricksen :pfeifen:

Bearbeitet von wurst am 17.12.2011 20:18:27


ich kann mir vorstellen, dass es an der temperatur der eier in kombi mit der vom reis liegt......also zu gut deutsch:
ich denke die eier sollen die bindung geben. wenn also der reis zu heiss ist, gibt´s flocken. ist er zu kalt, bleibt´s flüssig. vielleicht vor dem einrühren in´s risotto die eier zimmerwarm werden lassen und möglichst den reis nur etwas abkühlen.......
sicher bin ich mir nicht....... :hmm:


hm,das könnte tatsächlich sein.

die eier hab ich nämlich direkt aus dem kühlschrank genommen. und der reis sollte ja noch warm sein.

aber nur wegn dieser kleinigkeit klebts nicht?

reis/risotto sit bestimmt der richtige. mach immer mit dem risotto und is immer sehr lecker


ob´s das ist weiß ich auch nicht - aber beim auflauf hast du ja das gleiche phänomen. ist er zu kurz drin, ist alles flüssig. lange genug drin, ist die käse-eier-milch- oder sahne pampe fest und damit der auflauf schnittfest!!!!
einen versuch ist´s wert.......wenn nicht noch jemand ne andere idee hat......


Da es nur die Eigelbe sind glaube ich nicht das es an den Eiern liegt.
Kann auch sein das die Kochzeit zu kurz ist.

Sollten alle Stricke reißen einfach auf Polentasterne ausweichen :rolleyes: du kannst die Mascarpone auch durch Parmesan ersetzen und die Milch durch Brühe



Kostenloser Newsletter