modergeruch an einer saftpresse


Hallo ich hab eine küchenmaschine und das ersatz teil die saftpresse lag im keller untern in einem karton über paar jahre.jetzt richt es aber sehr nach modergeruch , wollte fragen wie ich das am besten wieder weg bekomme.

mfg michaela


Hallo,

zuerst mit Essig auswischen, dann gut lüften im Freien, wenn das nix bringt etwas Kaffee in die Presse und noch mals lüften...

Zuletzt kommt die Tonne :rolleyes:


ah ok danke werd ich mal versuchen. ;)


In heißem Essigwasser (ordentlich Essig nehmen) mit etwas Spüli einweichen und ruhig auch mal 2 Tage stehen lassen im Eimer. Dann einfach lüften. Mit der Zeit verfliegt der Geruch. Wegwerfen deshalb muss mans nicht.

Evtl. einfach auch ein paarmal durch die Spülmaschine jagen, wenn du eine hast.


ok spülmaschine hab ich schon gemacht bringt nichts


Na ja, dauert halt seine Zeit, bis der Geruch verfliegt. Von heut auf morgen geht der geruch nicht aus dem Material raus!


Hallo,wiemannle87 !

ich würde es mal mit Zitronensaft und ganz heißem Wasser versuchen.Und natürlich lüften,lüften,lüften..
Viel Erfolg !
VLG :blumen:

Pompe


Mit Zitronensaft oder Kaffee einreiben! Der nimmt jeglichen Geruch normalerweise weg! Aber dann gut abbrausen sonst schmeckt der nächste Saft danach :pfeifen:


Zitat (Nesthaeckchen @ 11.04.2012 14:23:59)
Mit Zitronensaft oder Kaffee einreiben! Der nimmt jeglichen Geruch normalerweise weg! Aber dann gut abbrausen sonst schmeckt der nächste Saft danach  :pfeifen:


Modergeruch nach Lagerung im Keller ?
Kaffee benutzen/einreiben ?

Also ... da wird unsere Mutti Kaffee sicher bald Einspruch erheben ;-)
Kaffee duftet ! - das ist unbestritten :-) - und jeder Saft kann nur besser werden mit einer Spur Kaffee-Aroma :-)))

Bearbeitet von MiO am 11.04.2012 23:58:49


Kostenloser Newsletter