Kissen ohne Reißverschluss waschen?


In einem Laden habe ich ein sehr schönes entdeckt, welches ich mir gerne kaufen möchte. Leider hat der Bezug keinen , es ist also an allen vier Seiten zugenäht. Allerdings bin ich bei sowas etwas pingelig; wenn ich daran denke, wie "dreckig" dieses Kissen vielleicht ist und ich soll meinen Kopf darauf betten - brrr, neh. Meine Frage ist jetzt, ob man das Kissen trotzdem einmal waschen kann (per Hand vielleicht?) und wie man es am besten trocknet, damit es von innen nicht schimmelt oder so - würde es reichen, das Kissen nach dem Waschen direkt auf die Heizung zu legen?

Vielen Dank für die Antworten bereits jetzt : )


ganz ehrlich: ich würde im Laden mal den/die Verkäufer(in) fragen. Da bekommst Du wohl am ehesten die Auskunft, ob es waschbar ist.

Spontan würde ich sagen: wenn nix dransteht, ist es auch nicht waschbar...


Hallo,

ist an dem Kissen kein Edikett dran ? oder weist du aus was die Füllung ist ?

Im allgemeinen wasche ich alle Kissen in der WaMa mit 40 Grad und dann werden sie getrocknet, aber auf die Heizung würde ich ein Kissen nie legen... geschimmelt hat da auch noch nichts, dauert etwas länger bis es trocken ist...


stimmt Binefant! :wub:

jedoch würde ich mir einen Reißverschluss dann einnähen. :wub:


Da ich völlig schmerzfrei bin was waschen anbetrifft kann ich nur sagen:
Bisher war jedes!!! Kissen waschbar. Auch wenn der Bezug abnehmbar ist fangen Kissen irgendwann an zu müffeln...bähhhh....
Ich steck alles in die Maschine, Schonwäsche 30-40 Grad.
Trocknen am besten in Heizungsnähe. Schimmlig wird da nichts, das würde ich sofort riechen. Meist ist es wenn man es z.B. auf einem Stuhl vor die Heizung stellt binnen 24 Std. trocken.


Wenn ich mich richtig erinner, dann stand auf dem Schildchen auf jeden Fall Handwäsche bis 40 Grad, wie's nun mit war, weiß ich nicht mehr :pfeifen:
Reißverschluss einnähen habe ich auch schon gedacht, allerdings habe ich nicht gerade berauschend gute Nähfähigkeiten :'D

Meine größte Sorge war immer das trocknen. Nicht, dass es muffig wird, weil es zu langsam trocknet :/


ja WM ist immer am besten. :wub:
aber beim trocknen immer darauf achten, immer etwas auf knuddeln so das die feuchte Luft abtransportiert werden kann. :wub:



Kostenloser Newsletter