Wachs vom Holztisch entfernen

Hallo,
ich habe auf meinem Holztisch einen großen dicken Wachsfleck. Ist durch die Tischdecke gezogen. Ich weiß nicht, ob es mit Löschblatt und Bügeleisen weggeht. Hat jemand eine andere Idee?
LG Jupahesi
Ist das Wachs schon ins Holz gezogen oder liegt es quasi auf der Oberfläche?

Falls Letzteres zutrifft, habe ich mit der Vereisungsmethode gute Erfahrungen gemacht: So blöd es klingt, nimm einfach ein Paket Tiefkühlfutter aus der Truhe und lege es für ein paar Minuten auf den Wachsfleck. Das unterkühlte Wachs lässt sich dann ganz leicht abheben.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Moin,
ich habe den Wachs ( war ein recht großer Fleck ) erst vereist, dann mit einem Plastikschaber abgemacht und dann mit Olivenöl nachbehandelt. Alles weg - prima.
Danke für die Tipps.
Schöne Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Jupahesi[ :P

Bearbeitet von jupahesi am 31.12.2011 09:14:39
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wenn das so einfach funktioniert, werde ich es bei meinem Wachsfleck auch mal probieren.
Danke für den Tipp.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Biopin Öl hat meinen schönen Holztisch ruiniert Wachs auf Betonplatten: Wie entfernen? Kerzendochte: Verdickungen beim Abbrennen von Duftwachs-brenner ? Tintenflecke auf unserem Holztisch Kunststoff und Wachs in Materialien geschmolzen Holztisch lackieren: und/oder wetter- u. gebrauchsfest machen WACHS AUF RAUHVERPUTZ
Passende Tipps
Kerzen marmorieren - mit Wachs farblich passend zum Geschirr
6 8
Anfänger-Osterei in Tjanting-Technik
6 3
Muschelkerzen selbst machen
Muschelkerzen selbst machen
17 13