Fenster undicht durch alten Fensterkitt: Kitt ist porös geworden..


Hi und Hallo
Ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir ist an der Südseite der Kitt in den Fenstern porös geworden und somit sind die Fenster undicht bei Starkregen und Sturm. Muß ich jetzt einen Fachmann haben oder kann ich mir selber helfen. Ich würde mich über jeden Rat /Tip freuen
lg flashdance


Im Frühjahr bei wärmeren Tenperaturen den alten Kitt mit Spachtel o.ä. sorgfältig entfernen.

Neuen Kitt in gewünschter Farbe im Baumarkt kaufen und Kanten glatt streichen.
Härtet wenige Stunden danach aus und wird hart.


Aber nur, weenn es Eigentum ist.

Bei Miete zunächst den Vermieter Bescheid sagen.

Gruß

Highlander


das ist korrekt. Evtl. ist sogar der Vermieter für Auftrag, Ausführung und Bezahlung des Handwerkers zuständig. Meist fällt das nicht unter die Schönheitsreparaturen.


Labens,

Kit erneuern müsste eigendlich Instandhaltung sein, da ohne Kit irgendwann die Scheibe aus dem Rahmen fallen würde.

Also erst den Vermieter informieren.

Gruß

Highlander


ist es dein eigentum? wenn ja würde ich keinen kitt nehmen, sondern silikon. solltest du mieter sein wäre der erste gang zum vermieter, vielleicht bekommst du ja sogar neue fenster( ich vermute mal deine sind noch mit holzrahmen), kann ja auch nicht verkehrt sein. ;)


alles was mit dem Gebäude fest verbunden ist, dazu gehören auch Fenster und Türen, ist Eigentümersache!
MACH DANN AUF KEINEN FALL ETWAS EIGENMÄCHTIG! der vermieter könnte dir sonst die Reparaturkosten anhängen, wegen angeblicher Beschädigung. Es gibt leider sone Typen, die die Uninformiertheit der Mieter derart mies ausnutzen.

(Deshalb auch zb. Türen nie selber austauschen gegen schönere, sonst gehen sie in das Eigentum des Hausbesitzers über. höchstens mit schriftlichem Vertrag. oder die ausgebauten Teile gut aufheben. allerdings müssen dann die Türrahmen später noch dazu passen. sorry für das of topic, aber besser vorher gewußt, als hinterher geblecht!)

wenn es dein eigenes Häuschen ist, dann kannst du die Fenstergläser mit neuem Kitt oder Silikon einsetzen, wobei ich eher zu Silikon tendiere, weil der elastisch ist und wirklich gut hält. da musst du dann aber gut aufpassen, dass nichts auf den Rahmen kommt, falls du den streichen möchtest, denn auf Silikonflecken hält keine Farbe.

so - genuch geklugscheissert! :pfeifen:


Vielen Dank für alle Antworten. Es ist mein Haus somit also eigenverantwortlich. Handwerker sind teuer und Witwenrente nicht sehr hoch , wollte ich erstmal versuchen ob man da selber was tun kann
lg flashdanc


OK, dann würde ich auch transparentes Silikon nehmen. Achtung: da gibts verschiedene Qualität, nicht das billigste nehmen! Vorher gucken, daß der Rahmen wirklich trocken ist: nicht daß die Feuchtigkeit so richtig ins Holz eingezogen ist und dann mit dem Silikon versiegelt wird. Verfaulte Stellen vorsichtig rausschneiden; die können mit dem Zeug regelrecht nachmodelliert werden.



Kostenloser Newsletter