Paprika riecht merkwürdig


Hallo zusammen,

wünsche erstmal allen ein gutes Neues Jahr.

Ich wollte gerade eine Paprika verwenden, sie ist noch frisch und knackig - aber -
sie riecht ganz merkwürdig. Ich würde mal sagen nach Plastik?
Habt ihr so etwas auch schon mal festgestellt? Hab sie dann lieber entsorgt.

Bin mal gespannt, ob einer von Euch das auch schon mal hatte.


hallo nate,
dir auch ein schönes neues jahr! :blumen:
war die paprika beim lagern vielleicht zu lange in folie eingepackt, oder gewachst, damit sie sie besser aussieht?????
ich hatte das noch nicht, aber finde es auch fies. und hätt ebenso wie du gehandelt - ab in die tonne. und vielleicht beim nächsten mal direkt beim händler daurauf achten - auch wenn das blöd aussieht...... ;)


Hallo, @Nate,

wenn Du die Paprika z.B. bei "Liedäll" gekauft hast, ist das schon fast "normal".- Das Gemüse bei diesem Discounter stinkt hier bei uns grundsätzlich nach neuen Autoreifen!- Kaufe ich Garnix mehr von!- Möhren und Paprika sind einige Male im Müll gelandet, bzw.: ich bringe das zurück.- So'was essen wir nicht.- Bisher habe ich dann auch 'ne Gutschrift bekommen dafür.

Liebe Grüße...IsiLangmut


Das ging ja superschnell mit den Antworten - vielen Dank

Ich habe sie tatsächlich bei L..l gekauft, wahrscheinlich ist das Gemüse dort wirklich eher Schrott, sonst geh ich zum Markt, aber zeitlich gesehen wars zu eng.

lb. Grüße
Nate


wie wahr ... Obst oder Gemüse vom Discounter ist echt Glückssache ... manchmal hat es eine erstklassige Qualität und manchmal ist es nicht zu gebrauchen

ich versuche garnicht erst, es nach Bedarf zu kaufen ... ich gucke, ob was Gescheites dabei ist und kaufe das dann ... ggf. passe ich meinen Speiseplan dem Angebot an

brauche ich etwas Bestimmtes, sagen wir Kartoffeln oder Birnen, gehe ich auf den Markt oder in den Hofladen ... das ist auch nicht zwangsläufig teurer



Kostenloser Newsletter