Sylvesterknaller mit gewaschen


Hallo,

in der Skijacke unseres Sohnes waren noch Sylvesterknaller. Die kleinen dünnen mit dem roten Karton (Pappe) als Ummantelung außen. Die Jacke hat nun erdfarbene Stellen, die 3 Streifen der Sporthose sind ebenfalls rötlich erdfarben. Hat jemand Tipps, wie ich die Flecken rausbekomme?


Hallo,

hast Du's mal mit Gallseife versucht, ob die Flecken rausgehen?- Entfärber halte ich in dem Falle nicht für sinnvoll.

Versuch's halt einfach mal..liebe Grüße...IsiLangmut


Genial, fast alle Flecken sind jetzt schon raus. Ich denke, nach einer Wäsche in der Maschine sieht man gar nix mehr. Nur die weiße Sporthose kann ich vergessen. Aber damit kann ich leben.

Danke!!! :lol:


ich glaube das sie wieder werden wird einfach immer mal Mitwaschen. :wub:


Zitat (gitti2810 @ 12.01.2012 18:50:21)
ich glaube das sie wieder werden wird einfach immer mal Mitwaschen. :wub:

Denk ich auch und stimme Gitti zu, die Farbe wird bei jedem Mitwaschen mehr rausgehen. Ich hatte mal einen pinkfarbenen Lippenstift in weißer Jeans mit gewaschen. Nach einigen Wäschen war die Farbe komplett weg.

Backpulver mit in den Waschgang geben hilft auch oft. Gerade bei weißer Wäsche hat das intensiven Bleicheffekt. Bei niedrigen Temperaturen sollte man das Pulver aber auflösen, bevor man es in die Waschmittelkammer gibt, sonst klumpt es.

Bearbeitet von Nene am 13.01.2012 17:41:42


Backpulver hat keinen Bleicheffekt, weil es keinen atomaren Sauerstoff freisetzt, wie z. b. das Perborat bei Vollwaschmitteln. Bei Backpulver wird CO2 freigesetzt und das hat keine Bleichwirkung.



Kostenloser Newsletter