Wieso bilden sich Bläschen beim Nägel lackieren?


Wenn ich mir die Nägel lackiere -mit Unterlack- habe ich oftmals nachher bei der zweiten Lackschicht Bläschen in Lack? Wieso? Wie lässt sich das vermeiden?


Wenn du den Unterlack vollständig aushärten lässt, dürfte das nicht mehr passieren.


Am besten solltest du deine Nägel vorher gründlich waschen bzw. mit etwas entfetten. Dann die Flasche gut schütteln und auftragen. Den Nagellack bewahre ich immer im Kühlschrank auf, so hält er sich besser. Vielleicht ist dein Nagellack schon etwas älter, versuch doch mal eine andere Marke.
Und den Unterlack gut trocknen lassen, wie Cambria schon geschrieben hat.
Viel Erfolg!


Das mit der Bläschenbildung passiert sehr oft, wenn der Nagellack nicht ganz dünn sondern eher in dickeren Schichten aufgetragen wird. Oder wenn man die einzelnen Nagellackschichten zu schnell hintereinander lackiert, ohne dass die einzelnen Schichten komplett durchgetrocknet waren.

Ein anderer Grund könnte eventuell sein, wenn die Fingernägel noch durch z.B. vorheriges Baden oder langes Duschen etwas aufgequollen waren.

Du kannst gern auch mal hier schauen, da habe ich mal ganz ausführlich meine persönlichen Tipps zum Lackieren der Fingernägel zusammengestellt: Werbung entfernt
Es würde mich sehr freuen, wenn das auch noch hilfreich für Dich sein kann:-)

Liebe Grüße
Flausenfee

Bearbeitet von Die Außerirdische am 26.02.2012 00:48:19


Ich kann leider fragezeichen_maus gar nicht zustimmen, durch die Aufbewahrung im Kühlschrank wird der Nagellack erst recht fester und durch das schütteln entstehen noch mehr Luftbläschen.
Ich rolle den Nagellack vorher zwischen den Händen hin und her, damit das nich passiert.

Und falls es mal schnell gehen soll, einfach die Hände für eine Minute in das Gefrierfach halten oder in eiskaltes Wasser (natürlich erst wenn der Lack schon etwas angetrocknet ist)


das was pinguin sagt ist top ;))))) so habe ich es auch gelernt

by the way.... nägel immer mit alkohol entfetten und nicht mit nagellackentferneb, da dort meist auch öle drin sind....

und zum schluss, die nagelspitze mit überlack versiegeln.. dann hält das auch;)))

Sille


Ich kann den Ueberlack von Sally Hansen "Mega Shine" sehr empfehlen, weil er tatsaechlich nach 60 Sekunden trocken ist und die Naegel danach schoen glaenzen. Den benutze ich schon seit Jahren.


Bei mir bilden sich nur blasen,wenn ich zu schnell eine zweite Schicht Nagellack auftrage.
Wenn du das schön austrocknen lässt,dann sollte das nicht passieren.