Türzargen: ich brauche Hiiiiiiiiilfe.........


Hallo Ihr kompetenten Heimwerker,

ich ziehe bald um und muss meine Wohnung Übergabe fertig machen.....
Was mache ich mit Dipersionsfarbflecken auf lakierten Metalltürzargen ohne den Lack zu beschädigen? (die Farbflecken müssen da runter ;) ).
Hat da irgendjemand einen guten Tipp für mich?

Danke. :winkewinke: :blumenstrauss:


Dispersionsfarbe ist in der Regel wasserlöslich.
Lacke sind meistens n i c h t wasserlöslich.

Ich würd's mit Wasser probieren.


Super... Ich danke Dir.... :peace:


..wenn's mit einfachem Wasser langsamer geht: In das Wasser etwas Spülmittel (aber wirklich kein Billigzeugs!!) hinein in das warme Wasser, mehrfach auftragen, einwirken lassen - abwaschen - wech...


Kann man doch gleich Verdünner nehmen oder nüch. :huh: Geht doch fixer! :unsure:


nee kein verdünner, dann holst ja den lack mit runter. :wallbash:



Kostenloser Newsletter