Spülmaschine spült nicht mehr richtig: Geschirr fast noch so dreckig wie vorher


Meine Spülmaschine möchte einfach nicht mehr so wie ich :heul:

Das Geschirr ist voll mit eingetrockneten Speiseresten, zum Teil sind noch Reste des Spülmittels vorhanden und und Teller haben Schlieren.

Wir haben schon alles probiert: Salz und Klarspüler voll gefüllt. Alle Siebe gereinigt. Die Spülmaschine sogar mal ausgebaut und komplett sauber gemacht. Alle Einlaufsiebe, etc. gereinigt.

Uns fällt einfach nichts mehr ein.

Auffällig ist, daß das Geschirr unten schmutziger ist als das oben!

Vielleicht könnt Ihr uns ja helfen???

Vielen Dank schon im Voraus für die Hilfe!

Jasmin135


Ein klarer Fall für Miele.


:wub: :wub: :wub:

:labern: :labern: :labern:

:heul: :heul: :heul: :heul:

B) :P


Keine Ahnung. Ich glaube du hast echt schon alle möglichen Probleme ausgeschlossen, die du selbst hättest lösen können. Die Spülmaschine meiner Tante machte mal die gleichen Zicken. Ein Fachmann hat sich das angesehen und hat irgendwas ausgebaut und später ein neues Teil wieder eingebaut. Frag mich aber nicht, was das genau war.

Tut mir echt leid für dich. Ich würde sterben ohne meine Spülmaschine


MieleNavitronic meint dazu folgendes:

"Ist der Wasserschlauch geknickt? Also, dass die Maschine nicht genug Druck auf der Leitung hat? Ist aber eher unwarscheinlich. Habt Ihr die Seitenwände abgebaut und auch die Wassertaschen gereinigt? Die setzen sich gerne zu, und dann kommt da nicht mehr genügend Wasser durch, was dazu führt.....oder die Umwälzpumpe? Sauber? Auch hier setzt sich ein schmantiger Film ab, der dazu führen kann!
Ursache hierfür kann z.B. sein, dass Du die Maschine überwiegend im Sparprogramm betreibst...ruhig mal mit hohen Temperaturen spülen, auch, wenn es Energie kostet.


Abhilfe und Reinigung:

Wassertasche ausbauen und mit heißen Wasser und Fettreiniger einweichen/reinigen. Oder: Billigen Maschinenreiniger(1,79) und die Maschine 5-6x bei HÖCHSTER Spültemp. durchrattern lassen, ohne Geschirr....dann müsste sich alles reinigen. Und danach auch ruhig - mit Geschirr - Intensivprogramme benutzen....

Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass diese Ratschläge kostenfrei und ohne Gewähr erteilt werden.


aber das Wasser wird ganznormal abgepummpt?


:o Ich habe folgendes Problem:
Meine Spülmaschine spült nicht richtig. Das obere Reihe mit Tassen bleibt immer mit Essenreste drin, als ob Spülwasser entweder nicht richtig verteilt wird. Unten ist fast immer alles sauber.Die Spühle ist 1,5 Jahre alt, und das war schon von Anfang an so. Salz und alles andere, was dazu gehört ist immer nachgefüllt.
Was kann ich dagegen tun?

Sorry für meine Grammatik.


Hallo kasandra,

herzlich willkommen bei den Vatis.

Entweder sind die Düsen des Sprüharms verstopft oder aber, was wahrscheinlicher ist, kontrolliere den oberen Korb, ob das Rohr vom Sprüharm hinten in die Buchse gleitet.

LG

gutdrauf5


Zitat (gutdrauf5 @ 28.02.2010 - 18:22:06)
Hallo kasandra,

herzlich willkommen bei den Vatis.

Entweder sind die Düsen des Sprüharms verstopft oder aber, was wahrscheinlicher ist, kontrolliere den oberen Korb, ob das Rohr vom Sprüharm hinten in die Buchse gleitet.

LG

gutdrauf5

wo befinden sich diese Teile, drausen hinten oder drin?

Zitat (kassandra73 @ 13.03.2010 - 17:18:54)
wo befinden sich diese Teile, drausen hinten oder drin?

Innen an der Rückwand

Manchmal liegt es einfach auch daran, dass Teile unten so schlecht liegen, dass Wasser die oberen Teile nicht mehr richtig erreicht. Haben uns am Samstag auch eine neue Maschine zugelegt. Die alte spülte zwar gut, jedoch war die Drehscheibe so kaputt, dass ich nur noch raten konnte, welches Programm ich gerade einstelle.



Kostenloser Newsletter