Schiefe Schraube fest in der Wand


hallo!
ich bin verzweifelt:
ich habe versucht, aus einer ganz normalen wand eine schraube mit dem schraubenzieher herauszudrehen, was aber damit geendet hat, das die schraube schief feststeckt und sich nicht mehr bewegen lässt.
jetzt meine frage: was tun?? habe nur einen schraubenzieher, eine zange und so ein hammer, der gespalten ist (sorry ich hab keine ahnung wie man den nennt) zu verfügung, außerdem ist auch ein dübel in der wand, der aber ruhig auch drinbleiben kann...

vielen dank !!
paula :pfeifen:


Das einfachste wird doch sein,
dass du einen deiner Nachbarn fragst.
Irgendeiner im Haus ist immer handwerklich geschickt! :blumen:

Bearbeitet von Carlos am 03.10.2006 13:51:17


Wenn die Schraube schon etwas herausguckt, dann kann man sie mit ner Zange herausdrehen.
Wenn das Loch nicht mehr gebraucht wird, dann kann man die Schraube auch abkneifen( Seitenschneider, Kneifzange vom Nachbarn) unden Rest mit dem Hammer ins Loch schlagen.


jau, das mit der zange hat mit SEHR viel gewalt geklappt... :D



Kostenloser Newsletter