Problem mit Lampe "IKEA GLIMT": IKEA GLIMT


Hallo zusammen! Vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich ziehe bald in eine neue Wohnung ein und bin diese schon fleißig am einrichten. Für den Essbereich habe ich mir von IKEA die Hängeleuchte GLIMT geholt. Das Besondere daran ist, dass man sie dimmen kann, wenn man sie berührt. Sehr praktisch. Leider habe ich folgendes Problem: Wenn die Lampe eingeschaltet wird, ist ein Dimmen zu Beginn möglich. Sobald die Lampe aber etwa 5 Minuten an ist, ist diese Funktion nicht mehr möglich. Man kann die Leuchte dann anpacken wie man will, nix passiert mehr. :angry: Ich habe die Lampe schon drei Mal umgetauscht, aber der Effekt tritt jedes Mal auf.
Kann sich jemand denken, woran das liegt?
Danke schon jetzt!


Hallo,
...ich kann nur dazu sagen, das es mit Sensordimmern schon ewig Probleme gibt...
...dachte eigentlich, die wären schon vom Markt verschwunden - Conrad-Elektronik hatte die auch mal eine Zeit lang vertrieben, dann aber eingestellt.
...das einzigste, was Du nochmal überprüfen kannst, ist halt ob Du sie richtig angeschlossen hast - also nicht "verpolt".
ansonsten: :wallbash:


wir haben auch mal so ein ding gehabt. angeblich designermodell.
hat auch fast nie geklappt. dann habe ich sie weggeschmissen.
jetzt habe wir zwar auch wieder eine designerleuchte,
die aber über den lichtschalter gedimmt wird.
seitdem haben wir keine probs mehr.


Falls alles nicht klappt, gibt ´s Steckdosendimmer. Ist zwar nicht so luxuriös, aber funktioniert auch genauso. Kostet auch unter 10 Euronen (Baumarkt, Mediamarkt...)
Gerrit


Jawoll Gerrit, und es gibt sogar Steckdosendimmer die man mit jeder x-beliebigen vorhandenen Fernbedienung bedienen kann. Feine Sache das.

Gruß Hobbit



Kostenloser Newsletter