Badewanne ist stumpf: beschichten?!


Hallo!

Wir haben in unserer WG eine Ur-alte Badewanne. Wenn ich sie sauber machen will, muss ich mit total aggresivem Zeug dran. Das liegt daran, dass die Oberfläche total stumpf ist.
Weiß jemand, ob es einen "Lack" speziel für Badewannen zu kaufen gibt und wenn, wie viel der Spaß kosten würde?

Freu mich über Antworten, LG, Anne

Bearbeitet von AMO am 08.01.2007 01:32:33


falls du dich doch fürs lackieren entscheidest hier ne kurze anleitung

edit:

Zitat

Benötigte Materialien und Kosten

*      Komplett-Set Badewannelack für etwa 83,00 Euro (Badewannenlack, Härter, Katalysator, Entkalker, Pinsel, Moltoprenwalze, vier Bögen Schmirgelpapier, Rührholz und Streichwanne)
  *        Sanitär-Silikon, 310 ml, circa 5,50 Euro
  *        Flüssiges Scheuermittel, circa 2,00 Euro
  *      Etwa zehn Meter Klebeband für etwa 2,00 Euro
  *      Eventuell Plastikbeutel zum Einbinden der Armaturen
  *      Haushaltshandschuhe zum Entkalken, circa 1,50 Euro
  *      Spiritus oder Silikonentferner, etwa 3,00 Euro


Bearbeitet von Flöckchen am 08.01.2007 06:21:27

Hallo,
brauche Eure Hilfe. Bei meiner Badewanne ist die Beschichtung abgegangen. Es sieht aus wie in einem Cartoon, wenn ein Durchschussloch irgendwo drin ist. Leider hat es die Größe einer Kanonenkugel.
Wie und was kann ich da tun? Es sollte schnell gehen (die Mieter werden sonst stinkig) und es sollte keine Welt kosten.
Danke schon mal im Voraus fuer jede Hilfe bzw. Antwort.
Ben


Danke fuer die schnelle Hilfe. Frage mich jetzt nur, warum ich das über die Suchfunktion nicht gefunden hab. Na ja, jetzt bin ich ja schlauer.
Werde mal so ein komplettes Set kaufen und dann am Wochenende loslegen.
Gruesse Ben


@Cerlos
Bist Du denn sicher,das es in so einem Fall auch funktioniert?
- habe nämlich auch schon mal mit dem Gedanken gespielt bei einer Duschwanne im Gäste-Bad. Da ist jedoch lediglich die Emallie stumpf geworden.
Aber bei Ben hört es sich ja an, als ob die ganz abgeplatzt wäre, durch herabfallende Gestände, oder wodurch auch immer. - Das müßte ja schon ein richtiger Krater sein, der bis auf´s Blech geht...
Kenne das nur von Emallierten Pötten, wen da erst mal die E. beschädigt ist, "sprudelt" die unaufhaltsam, über kurz oder lang immer weiter ab...und selbst wenn merkt man dort nicht hinterher noch eine Vertiefung ?


hi moorhahn

da sind wir nicht auseinander.
hilfreich wäre vielleicht, wenn ben ein bild reinstellt.


Unsere Badewanne ist Laufe der Jahre stumpf gewurden, es hält noch nicht einmal mehr die Badewanneneinlage. Was kann man machen? Kann man neue Emaille auftragen?

Ich würde mich über jeden Tip freuen
Matthias


Hallo Baecker :blumen:

Es gibt die Möglichkeit, die Wanne neu zu beschichten. Das aber sollte ein Sanitärfachmann machen, da es sehr genau und gründlich und nach einem bestimmten System gemacht wird.

Ich würde mich mal erkundigen. Es wird allerdings nicht ganz billig. ;)


Bei uns im Ort ist ein Badewannendoktor(ja der nennt sich so) .Wenn ich dort vorbei gehe ,dann lese ich immer an seiner Reklame,das er stumpfe Badewannen wieder wie neu macht.Aber ich persönlich habe keinen Rat für dich. Tut mir leid.


Das Thema ist schon vorhanden. Die Threads sind mal zusammengeführt!

Zitat (Baecker47 @ 12.12.2010 - 18:13:00)
Unsere Badewanne ist Laufe der Jahre stumpf gewurden, es hält noch nicht einmal mehr die Badewanneneinlage. Was kann man machen? Kann man neue Emaille auftragen?

Ich würde mich über jeden Tip freuen
Matthias

Es gibt einen Badewannenlack, der ist sehr gut. Du solltest es aber von Deinem Malermeister um die Ecke machen lassen. Wenn der das macht hast Du Gewährleistung. Materialkosten ca. 85,00 € Arbeitslohn ca 1 h 40,00 €
Wenn Du es selber machst, und beim ersten mal nicht klappt, dann kostet es das doppelte.

mache sie doch einfach erstmal richtig sauber! :wub:
wenn nicht vorhanden, dann besorge dir den Schmutzradierer, dann mache ihn feucht und ein paar tropfen Spüli drauf.
damit schrubbe die Wanne mal richtig ab(keine sorge, keine Kratzer) dann nur noch mit der brause drüber und sie ist schick wie am ersten Tag. :D
falls du nicht weist was es ist.
(IMG:http://www.bildercache.de/minibild/20101212-225715-439.jpg) diesen bekommst du bei Aldi Süd, aber es gibt auch (mit eventuell) andere Namen und aussehen bei den verschiedenen Drogerien und auch Supermärkten.
im Original ist es der vom Meister Propper. :wub:

sollte ich mich doch täuschen, dann musst du dir sicher mal Gedanken über diesen Lack machen. :wub:

Bearbeitet von gitti2810 am 12.12.2010 23:02:44


Hallo,
wo bist Du her, kannst Du mir die Telefonnummer von den Badewannendoktor geben?

Danke Matthias



Kostenloser Newsletter