Farbe fällt von der Wand


Bin eine junge Mutti und gerade Umgezogen, habe die Wohnung vom Vormieter übernommen und alle Zimmer schön Farbenfroh gestrichen! Vorher war alles weiß :(
Schon beim streichen bemerkte ich das die Farbe nicht richtig hält, das weiße Zeug blieb an der Rolle samt Farbe kleben!
Dachte wenn ich alles mit Pinsel streiche hält das schon irgendwie! Das ging dann auch soweit, aber jetzt fällt nach und nach die blöde Farbe ab, ein Bekannter riet mir die komplette Tapete zu entfernen und neu zu tapezieren!
Das kann ich aber nicht und wollte wissen ob es irgendeine Art Grundierung oder so gibt womit ich mir das ersparen kann?
Also an alle Heimwerker, bitte gebt mir einen Rat!

Vielen Dank :)


Hallo...

...das wäre auch mein Rat...irgentwann ist halt mal Schluss mit überstreichen.
(spätestens wenn der Raum zuuuu klein wird :) )

...allein schon aus hygiene-gründen.
- der ganze Ökk Deiner Vormieter hängt ja schliesslich auch in den Tapeten. :wacko:


Naja ist ja nur eine Schicht Tapete, das muss irgendwie eine art Kalk sein!
Dachte gibt da vielleicht was anderes!

Aber vielen lieben Dank für die Antwort! :heul:



Kostenloser Newsletter