Schrauben mit Dübel


Ich habe gestern zwei Löcher gebohrt und auch die 8er Dübel in das Loch bekommen. Nur mit der 8er Schraube hakts. Die lässt sich nicht ganz hereindrehen. Schaut noch über 30mm raus und sollte noch 15mm mehr reingehen. Ich habe es von Hand und mit dem Akkuschraubenzieher versucht ohne Erfolg. So wie sie jetzt sind, kann ich meinen Dartkasten nicht dran aufhängen.

Weiss einer mir einen guten Tip wie ich die doch noch weiter rein bekomme?


Wahrscheinlich ist die Schraube zu lang- entweder eine kürzere Schraube verwenden, oder der Dübel muss nochmal raus-etwas tiefer bohren-dann wieder rein.


An dem sollte es nicht liegen, denn die Schrauben passen genau in die Dübel. Tja ich gehe jetzt mal in den Baumarkt und schauen, dass ich ein kürzere Schraube bekomme.


Was sind es denn für Dübel?
Der normale Standard-Dübel mit 8mm Durchmesser ist nur für Schrauben mit 4,5-6mm Durchmesser geeignet!

Wie soll in ein 8mm Loch ein Dübel UND eine Schraube passen die auch 8mm hat?

Also entweder größeres Loch und entspr. Dübel (bei 8mm Schraube z.B. 10mm) oder eben eine dünnere Schraube verwenden!


Zitat (Schwimmbutz @ 19.12.2008 - 15:11:43)
Was sind es denn für Dübel?
Der normale Standard-Dübel mit 8mm Durchmesser ist nur für Schrauben mit 4,5-6mm Durchmesser geeignet!

Wie soll in ein 8mm Loch ein Dübel UND eine Schraube passen die auch 8mm hat?

Also entweder größeres Loch und entspr. Dübel (bei 8mm Schraube z.B. 10mm) oder eben eine dünnere Schraube verwenden!

Das stimmt - ich hab das mit der 8er Schraube übersehen. :D

Dachte Schrauben und Dübel wären beim Dart-Kasten dabei gewesen.


Kostenloser Newsletter