Solar-Außenleuchte: Solartechnik und Photovoltaikzell ?


Hallo,
gibt es eigentlich schon relativ leistungsfähige LED-Lampen, die aber mit Photovoltaikzellen betrieben werden? Ich möchte ein paar Strahler im Außenbereich anbringen, die meine Birken und Kiefern anstrahlen sollen, dafür aber nicht den ganzen Garten wegen Kabelage umgraben. Nun weiß ich, dass es so kleine LED-Gartenlämpchen gibt, oder auch Solarsteine etc. - aber die werden ja gewiss nicht so eine Beleuchtungskraft haben wie ich sie brauche. Im Innenbereich gibt es doch schon relativ helle LEDS, zB für Pendelleuchten etc?
Da müsste es für den Außenbereich doch auch schon etwas leistungsstärkeres geben??


Moin, Hallo...

Etwas "vernünftiges, erschwingliches" für Deine Zwecke sehe ich leider noch nicht in Sicht.
Es gibt zwar schon sog. LED-Strahler, deren Licht lässt allerdings noch sehr zu wünschen übrig.
Da ich viel mit LED´s selbst tüftle, käma wohl für Dich auch nur ein "Eigenbau" in betracht - da ließe sich meiner Meinung nach wohl schon eher was machen - einfach mal ausprobieren.
Ich würde mal versuchen einen Strahler zu bauen mit ca. einhundert 22tsd´ern.
- da liegt man allerdings auch schon bei einem Betriebstrom von ca. 2A + Verluste, also für Photovoltaik auch schon wieder problematisch, an einem Tag den Akku aufzuladen - liegt allerdings an der Größe der Anlage :wacko: - also auch wieder "kostenintensiv"....


Also meinst du ich muuss mich mit wenig Licht zufriedengeben wenn ich auf *** zurückgreife und kostenintensiv wenn ich zu ursprünlicher beleuchtung greife...das sind ja keine netten aussichten. Ich wollte einfach gern ein paar *** installieren, die ein nettes Ambiente geben...

Werbe-Einkaufslinks entfernt!

Bearbeitet von kati am 25.01.2010 18:34:50



Kostenloser Newsletter