Was kostet eine Satellitenschüssel mit allem inkl.

Neues Thema

Hallo,

wir ziehen demnächst um, kein Kabelfernsehen mehr.

Ich könnte von Nachbarn die Satellitenschüssel mit LNBs und Kabeln übernehmen, habe aber keine Ahnung, ob der Preis angemessen ist.

Nehmen wir an, ich würde alles neu kaufen müssen.
Satellitenschüssel, LNB für 2 Fernseher - digital natürlich, und Kabel (Reciever muss ich so oder so neu kaufen, bitte nicht mit berechnen), was kostet das in etwa?


Moin, Hallo..

...mit der "Thematik" habe ich mich die letzte Zeit auch sehr ausgiebig beschäftigt.

Zum "Sat-Spiegel" selbst zu sagen, wäre als erstes, daß es diemense Qualitätsunterschiede gibt.
Man kann also so ohne weiteres nicht sagen, was Dein Nachbar dir da verhökern will.
Momentan betreibe ich einen "BilligSpiegel" mit 80cm Durchmesser für unter 50€ - und der ist momentan OK - aber nix auf Dauer, da es ein "Blechding" ist - also nix rostfreies.
Spielt für mich aber keine Rolle, da es eine Anlage für "Forschungszwecke" ist.
(Insider wissen wie das gemeint ist) ;)

- mal so dazu gesagt, würde ich für eine KOMPLETTE ANLAGE (für eine Mietwohnung) nicht mehr als 100€ ausgeben (für´s Eigenheim natürlich mehr)

- Ein Spiegel mit Twin-LNB und der Verkabelung wäre mir vielleicht noch 50€ Wert, da ich dann vlt. keine Arbeit mit der Verlegung hätte...


Hm, ich weiß nicht, was es für ein Spiegel ist.
Ich weiß, dass es zwei LNBs sind, die wohl digital sind, weil sie Premiere empfangen können.
Die Kabel sind auch einige Meter, gut, das ist wohl meistens so.
Sie wollen 100 Euro haben und mir scheint das ziemlich viel, wenn es nicht gerade hochwertige Markenartikel sind (nicht die teuersten, aber gute).
Ach ja, die Anlage ist wohl 1-2 Jahre alt.

Ich kenne mich auch nicht aus, aber die Preise im Internet scheinen schon so zu liegen, dass man auch gute Sat-Anlagen für 100-200 Euro NEU bekommt, oder?

Bearbeitet von Lilie am 09.10.2009 11:20:41


Also für 200 € solltest du z.B. im Mediamarkt eine Schüssel mit 2 Receivern zu annehmbarer Qualität erhalten können.


Neues Thema


Kostenloser Newsletter