Reifenwechsel von Alu auf Stahlfelgen: welche Schrauben?


ich habe mir bei e bay winterreifen für mein Opel astra zugelegt auf Stahlfelgen.
da mein wagen noch die sommerreifen auf alu felgen hat
Frage kann ich die selbe Schrauben verwenden für die Stahlfelgen oder muss ich mir neue holen meine befürchtung ist das diese schrauben zu lange sind für die stahlfelgen


Für Fragen solcher Art braucht keine Umfrage geschaltet zu werden.

Die Umfrage ist gelöscht.

Die Schrauben für die Alu-Felgen sind für die Stahlfelgen mit Sicherheit nicht geeignet.

Der Reifenhändler, der die Reifen umsetzt wird das wissen. Oder willst Du die Reifen selbst umsetzen? Dann bedenke aber, dass sie gut ausgewuchtet werden sollten. :)

Bearbeitet von kati am 22.12.2009 09:06:12


Kommt drauf an, ob die Alufelgen Originalfelgen von Opel sind, dann sind die Schrauben die selben. Ist ab er als Laie nicht unbedingt gut zu erkennen, und daher würde ich auch lieber einen Fachmann mal schauen lassen. Ansonsten: Opel hat Schrauben mit Kegelkopf, das ist SEHR wichtig, da Kugelkopfschrauben nur am Rand anliegen, die Felge zerstören und sich lösen. Die Schrauben müssen etwa 6 Umdrehungen in der Nabe sein, sind sie zu lang beschädigen sie die Bremse . Sind sie zu kurz können sie herausreißen. Der Kegelkopf muß den richtigen Kegelwinkel und den Richtigen Durchmesser aufweisen. Damit das Rad sich nicht lösen kann und sich die Bremsscheiben nicht verziehen, ist ein Anziehen mit vorgegebenen Drehmoment (bei Opel 110Nm) unabdingbar.



Kostenloser Newsletter