Wie verbringt ihr Weihnachten? Familie,Freunde.....


Hallo,
mich würde mal interessieren wie ihr alle so die Weihnachtsfeiertage verbringt!
Also eher traditionell mit der Familie,oder lieber mit den Freunden,ob ihr auch zu einer Weihnachtsmesse geht?!
Also,dann fang ich mal an....
Heiligabend:
Am Nachmittag gehe ich mit meinen Kindern zu einer Weihnachtsmesse in unserem Ort.
Mein Mann bereitet währenddessen schon mal alles für die Bescherung vor.
Gegen 17Uhr bei uns Geschenkeorgie,gegen 19 Uhr gehen wir zu meinen Schwiegereltern rüber und zum Essen gibt es wie jedes Jahr eine Fischplatte.Anschließend bekommen unsere Kinder die Geschenke von Oma und Opa.
1 Weihnachtstag:
Mittags essen wir bei Schwiegereltern,die Geschwister von meinem Mann werden dann auch da sein,anschließend klönen und mit den Hunden einen schönen langen Spaziergang.......
2 Weihnachtstag:
Am späten Vormittag brunchen wir bei meiner Mutter,mein Bruder mit Familie wird auch da sein,danach Spaziergang,viel klönen,zum Schluß gehen wir in die Kirche und schauen uns wie jedes Jahr die tolle Krippe an.

Weihnachten verbringen wir also nur mit Familie,auch abends bleiben wir zuhause und spielen mit den Kindern.

Gruß
Mutti1966


Wir gehen an Heiligabend in die Kirche und treffen uns danach mit meiner Schwägerin und ihrer Familie bei meinen Schwiegereltern. Normalerweise gehen wir dann am 25. zu meiner Mutter. Meine Geschwister und zwei meiner Cousins sind mit ihren Familien auch da, macht summa summarum um die 20 Personen. Meine Mutter lässt es sich nicht nehmen, ein Riesenmittagessen aufzufahren. Am Nachmittag kommt dann die Tür zum Wohnzimmer zu, die Geschenke werden darunter verteilt und erst wenn das Glöckchen läutet, dürfen alle hinein. Beim Betreten des Wohnzimmers wird "Ihr Kinderlein kommet" gesungen und danach auch noch viel, da wir alle sehr gerne singen. Nach dem Abendessen (belegte Brote von der Hand in den Mund) ist meist Sense, da einige meiner Schwestern noch ein ganzes Stück zu fahren haben. Am 26. sind wir zu hause und ich bereite das Essen für meinen Geburtstag am 27. vor. Dieses Jahr feiern wir allerdings erst am 26. bei meiner Mutter, weil meine Schwester, die am 26. Geburtstag hat, nicht da ist. Das wird bestimmt richtig komisch, am 25. zu hause zu bleiben. :unsure:


Mhhh, eigentlich haben wir Weihnachten immer mit der GANZEN Familie verbracht, aber...dieses Jahr scheint es komplett anders zu werden.
Mein Schwiegervater hat uns schon vor Wochen Geld in die Hand gedrückt für die Kinder, soll heißen ihm ist alles egal, wir sollen was dafür besorgen (er ist nicht mehr derselbe seit dem Tod meiner Schwiegermutter vor 3 Jahren in der Weihnachtszeit :( ), und kommen will er auch nicht zu uns. ER feiert mit meiner Schwägerin und ihrer Familie!!!
Mein Vater hat mir gerade gestern eröffnet, dass er und seine Frau dieses Jahr ihre Ruhe haben wollen und uns nicht sehen wollen (gilt nur für Weihnachten)!

Mit meiner Schwester bzw. meinem Schwager gab es vor Wochen heftigen Streit,also sehen wir die Weihnachten nicht (jedenfalls ist es nicht geplant)

ALso werden wir Heiligabend allein sein, so wie wir es immer gemacht haben seit die kinder da sind, am 1. Weihnachtstag fahren wir zu meiner Mum zum Brunch und dann ist Gemütlichkeit zuhause angesagt! Hat doch auch was, in Wohlfühlschlabberklamotten auf die Couch!!

jojomama :unsure:


Also ich werde Heiligabend gemütlich mit meinen Eltern und meinem Bruder zuhause verbringen, essen, Bescherung usw. irgendwann (ich schätz mal am 1.Feiertag) kommen dann meine Großeltern zu uns auf Besuch (freut mich besonders, weil meine Oma wieder einigermaßen gesund ist, nachdem sie im Juni nach einer Routineoperation und einem Fehler monatelang im Krankenhaus lag, und knapp am Sterben war) und vl. werde ich dann in der Woche zwischen Weihnachten und Silvester noch ein bisschen arbeiten- brauch das Geld, weil ich im Sommer ausziehen will/muss.

Lg Dani


Also mein Freund und ich haben meine Geschwister
meinte Tante-Onkel-2Cousinen mit Kind eingeladen
gestern hab ich noch meine Freundin mit Kind eingeladen..

und dann feiern wir hier bei uns :)
bin schon gespannt wie es wird.. besonders weil ich bis zum 23.12 nur Stress habe

gruss lanie


Also am 24. sind wir zu Hause,vielleicht kommt meine Mutter ,meine Schwester und die Oma .Abends gibt es dann Gänsekeulen mit Klöße und Rotkohl.Was ich toll finde ist das eure Eltern auch einen Tag finden um euch einzuladen,meine Mutter kommt zwar zu uns aber sie hat uns noch nie eingeladen einen Weinachtstag bei ihr zu verbringen.
Am 25. gehen wir zu meinen Schwiegereltern da ist immer voll Haus (manchmal schon zu viel) denn die Familie ist groß.Erst wird Mittag gegessen dann kaffee und Kuchen ,so gegen 18-19 Uhr Beschehrung.Wenn alle ihre Geschenke ausgepackt haben spielt die ganze Familie noch Karten.Sorry vorher gibt es noch Abendessen.
Vollbeladen und vollgestopft rollen wir dann wieder nach Hause.Am 26.bleiben wir alleine,Abends essen wir mit den Kindern Fondue und machen uns einen richtig gemütlichen Tag(auf dem Sofa liegen,Fernsehen gucken,Caipirinja trinken (natürlich nur einen).Ich glaube ich freue mich am meißten auf den 26!



Kostenloser Newsletter