Lampe und Funkschalter verbinden


Guten Tag,

ich habe eine Frage und hoffe, hier Hilfe finden zu können.

In unserem Schlafzimmer steht eine Stehlampe. Muß ich nachts aufstehen, so möchte ich nicht mit Taschenlampe zuerst die Stehlampe suchen. Ein Lichtschalter direkt am Bett wäre eine Problemlösung, welche ich in Betracht ziehe. Um nicht Kabel verlegen zu müssen, denke ich hierbei an einen Funkschalter, durch dessen Betätigung ich die Stehlampe anschalten kann. Dabei meine ich so etwas
******
Kann ich nach Anschluß dieses Schalters und des nötigen Zubehörs die Stehlampe lediglich noch über den Schalter bedienen oder auch weiterhin an ihrem eigentlichen Schalter?

Mit freundlichen Grüßen,
Heinrich

Der Link enthält jede Menge Produktwerbung - entfernt -

Bearbeitet von kati am 26.03.2010 11:54:09


... laß Dich doch mal im Fachhandel beraten, da wird Dir sicher geholfen.


Da Du ja keine Wechselschaltung einbauen willst, kann man sie dann nur noch über den Funkschalter bedienen.
Wäre aber ja auch nicht so schlimm, oder? HAbe ich mal bei einer Bekannten auf dem Flur nachgerüstet, der sehr lang war, aber nur einen Lichtschalter auf der anderen Seite gegenüber dem Wohnungseingang hatte (weiß nicht, wer sowas entworfen hat... :( )


Hallo!

Vielen Dank für die Antworten! Daß der Link zuviel Werbung enthielt tut mir Leid, das war keine Absicht und sollte nur als Beispiel dienen. Ich werde auch in ein Geschäft gehen, die sich damit auskennen, wollte mich nur im Vorfeld informieren, ob sich ein Schalter dieser Art eignet, um nicht ohne jegliche Vorstellung und Ahnung in ein Geschäft zu gehen.

Nein, es wäre kein Problem, die Lampe über den Funkschalter bedienen zu können, ich war mir nicht sicher, wie genau der Mechanismus funktioniert.

Heinrich



Kostenloser Newsletter