Decke verputzen??


Hallo Vatis!!

Vor einiger Zeit ist mir im Eßzimmer ein großes Stück Deckenputz entgegengekommen. (Haftbrücke) :labern:

Da ich nun langsam keine Lust mehr habe ständig auf den dunkelgrauen Beton zu gucken, und wir eh renovieren wollen, möchte ich mich nun aufraffen und das selber verputzen.

Meine Frage an euch wäre was ich dazu genau brauche.

Zum verputzen wollte ich Rotband-Haftputz nehmen. Aber was für Kellen brauche ich???
Zum "abziehen" am Schluß würde ich eine Metallschiene nehmen damit ich eine gerade Fläche habe.

Ich stelle mich ja gerne Herausforderungen, aber bei dieser krieg ich Magendrücken. :(

Helft mir doch bitte mal mit Tipps weiter!

LG Andrea


wo ist das problem?? ;-)

rotband anrühren u. mit Glättekelle auftragen (https://www.toolconnextion.de/catalog/images/144.0458.jpg). Um den Rotband vom Eimer zur Glättekelle zu befördern (*fg*) nimmste am besten 'ne Putzkelle/Stukkateurkelle...und los geht's...

Glattziehen kannste das entweder mit der Glättekelle oder mit einem Flächenspachtel...

...viel Erfolg...



Kostenloser Newsletter