Siemens Trockner auf Miele Waschmaschine


Folgende ganz einfache Frage:
Haben eine alte Miele mit nem ganz neuen Siemens Kondenstrockner oben drauf. Dazwischen ist so ein Rahmen, der auf die Platte von der Waschmaschine gespannt wurde. Alles ist gut und fest. Jetzt wollen wir eine neue Miele Waschmaschine kaufen - die neuen sind aber ja oben alle so abgeschrägt. Passt der Siemens dann noch problemlos darauf? Mann kann so ne WaMa ja nicht einfach mal zum ausprobieren mit nach Hause schleppen...


Hallo Florian

Ich würde mal bei Miele fragen, ob es für die neue Waschmaschine einen passenden Rahmen gibt, der die Abschrägungen dann verschwinden läßt, so dass der Trockner drauf paßt. Das wird es sicherlich geben. Ansonsten musst Du Dir eine Eigenkonstruktion einfallen lassen, die so fest ist, das Vibrationen ausgeschlossen werden können, wenn beide Maschinen gleichzeitig laufen.


Hallo, Florian, miß die größten Kantenlängen der Geräte. Entsprechend dieser Maße schneidest Du Dir ein Brett zu. Dieses legst Du auf das untere Gerät und stellst das obere darauf. Um ein Verrutschen des Brettes auf der unteren Maschine zu verhindern, leg eine Anti-Rutschmatte zwisechen Maschine und Brett. Kannst es auch mit selbstklebenden Rutsch-Stoppern (aus dem Baumarkt) probieren. Mein Trockner ist bis jetzt noch nicht abgestürzt.

Bearbeitet von Scorpion-65 am 15.04.2011 18:55:16


hallo :wub:


Na,das lass mal lieber...
Ich bin fast sicher das Miele so etwas im Programm hat.
Einfach auf Miele.de gehen oder Fachhändler aufsuchen.


Hey Florian,

ich würde da auch ehrlich gesagt mal beim Kundendienst von Miele anrufen (beim googlen findest Du die Nummer schnell). Oft kann man ja auch die Abdeckung von den Waschmaschinen ja auch abnehmen, dann bleibt eine gerade Fläche, auf die man den Trockner dann stellen kann. Sieht dann nur nicht mehr ganz so toll aus, weil der Trockner ja nicht genau mit den Kanten der Waschmaschine abschließt.

Beste Grüße

Marina



Kostenloser Newsletter