dichtung bei dachfenster erneuern


hallo, ich möchte bei meinen beiden dachfenstern (roto) die dichtungen erneuern, da diese nach über 16 jahren porös sind und wegbrechen. es zieht durch und man bekommt im winter keine wärme in die kinderzimmer. ein schreiner hat mir ein angebot gemacht, dass er die dichtungen vom hersteller bestellt (60 euro pro fenster) und dann einbaut (ca. 2-3 stunden arbeitszeit). hab mir überlegt, ob ich dass mit handelsüblichen dichtungen vl etwas kostengünstiger hinbekomme, ohne dass ich die fenster erst aushängen muss. hat jemand schon diesbezüglich erfahrungen gemacht. freu mich über ein paar tipps. vielen dank schon mal.
alex69


hallo, ich möchte bei meinen beiden dachfenstern (roto) die dichtungen erneuern, da diese nach über 16 jahren porös sind und wegbrechen. es zieht durch und man bekommt im winter keine wärme in die kinderzimmer. ein schreiner hat mir ein angebot gemacht, dass er die dichtungen vom hersteller bestellt (60 euro pro fenster) und dann einbaut (ca. 2-3 stunden arbeitszeit). hab mir überlegt, ob ich dass mit handelsüblichen dichtungen vl etwas kostengünstiger hinbekomme, ohne dass ich die fenster erst aushängen muss. hat jemand schon diesbezüglich erfahrungen gemacht. freu mich über ein paar tipps. vielen dank schon mal.
alex69


Muss ich auch mal machen - und bin gespannt auf Deine Erfahrungen
Nur ein kleiner Tipp: Suche nach "Gummidichtung Profil" gibt einige Treffer für Firmen, die alle möglichen Formen von Dichtungen anbieten; vielleicht gehts da etwas günstiger wie beim Hersteller.



Kostenloser Newsletter