Latexfarbe mit Dispersionsfarbe überstreichen: geht das?


kann ich Latexfarbe mit Dispositionsfarbe überstreichen?


Hallo JFK

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Nein, Du kannst die Latexfarbe nicht mit einer Dispersionsfarbe überstreichen. Die Farbe haftet nicht.
Umgekehrt ginge es.

Unser farbenpeter wird Dir sicherlich auch noch helfen können, hab ein wenig Geduld.


Zitat (JFK @ 11.08.2011 - 17:27:25)
kann ich Latexfarbe mit Dispositionsfarbe überstreichen?

Hallo JFK

Man kann Latexfarbe mit Dispersionsfarbe überstreichen! Aber, nur wenn es ein matter Latexanstrich ist. Ist es ein seidenglänzender oder gar hochglänzender Latexanstrich, musst Du diesen vorbehandeln. Du nimmst dazu einen Haftgrund und überstreichst dann mit Dispersionsfarbe in Deinem Farbton, wie Du es möchtest. Wenn Du die Grundierung auch abtönst, hast Du einen optimalen Untergrund.


:daumenhoch:

Vielen Dank für die Info.


Jürgen Klein


Prima, Farbenpeter, das Datenblatt dieses Haftgrunds klingt viel besser wie von dem Zeug, was ich gerade im Baumarkt besichtigt habe - ich muss mir wohl doch einen "richtigen" Farbenladen suchen ;)

Wäre das OK so? Geht das mit dem Haftgrund auch auf Tapete?


Hi Chris!

Ich hab da mal was für Dich
Fakolith FK 12
Fakolith FK 14

Du solltest keine Latexfarbe verwenden. Nimm die Farbe wie ich sie oben beschrieben habe, die ist super!

Fakolith Farbe im System

Tapeten, besonders der Kleister, ist der beste Nährboden für Schimmel! Wichtig ist, dass der Schrank nicht dicht an der Wand steht. Er sollte mindestens 10 cm Abstand zur Wand haben.


Prima, danke :blumen:



Kostenloser Newsletter