Löffel in Waschmaschine gefallen!


Hallo zusammen,

mir ist heute aus Versehen ein Löffel in die Waschmschine gefallen. Also hinter die Trommel. Ich habe eine Whirlpool AWT 5125 (Toplader).
Was soll ich jetzt tun? Kann ich jetzt noch Wäsche waschen? Es war ein Teelöffel :-/
Habe sie jetzt mal vorgeschoben, weil ich dachte, ich schraube sei einfach auf, aber ich habe nicht mal ne ahnung, wie ich die ganzen Kabel und Schläuche abbekommen soll...

Vielen Dank und liebe Grüße, schuga


Hallo zusammen,

mir ist heute aus Versehen ein Löffel in die Waschmschine gefallen. Also hinter die Trommel. Ich habe eine Whirlpool AWT 5125 (Toplader).
Was soll ich jetzt tun? Kann ich jetzt noch Wäsche waschen? Es war ein Teelöffel :-/
Habe sie jetzt mal vorgeschoben, weil ich dachte, ich schraube sei einfach auf, aber ich habe nicht mal ne ahnung, wie ich die ganzen Kabel und Schläuche abbekommen soll...

Vielen Dank und liebe Grüße, schuga


Hallo schuga

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Es ist ein Toplader (also von oben zu befüllen) das wird schwierig, da Du nicht weißt, wo der Löffel liegt.

Ausserdem solltest Du nicht daran herumwerkeln, ohne den Strom abzuschalten.

Ich würde an Deiner Stelle mal den Kundendienst anrufen und fragen, ihn kommen lassen.


Danke Kati, :danke: )
naja ich werde mir wohl mal ein paar handwerkliche und kräftige Männer suchen, die mir die Maschine mal rauswuchten und öffnen und dann gehen wir auf Löffel-Suche.

Habe halt Angst, dass sich der Löffel beim nächsten Waschgang irgendwie verklempt und noch mehr kaputt geht.

Sonnige Grüße
Schuga


Mit etwas Glück, liegt der Löffel unter der Machine. Einfach mal mit einem langen schmalen Gegenstand untendrunter feudeln.
Viel Glück


Hey, nehme doch einen 2. Löffel. Gucke ob der Magnetisch ist. Wenn ja, den Magneten an ein Band binden (so das der nicht abfällt) Hoffen das die Trommel und Verkleidung nicht magnetisch sind und Versuchen den Löffel damit raus zu fischen.
Wenn es ein starker Magnet ist, kannst du auch in die Trommel mit dem Magneten rein gehen > an die Stelle wo der Löffel liegen könnte und dann versuchen den Löffel an der Trommelwand lang zu ziehen.

Ansonsten Ruf, wie schon gesagt, beim Kunden-Service an.



Kostenloser Newsletter