Harzflecken auf dem Laminat


Hallo,

wir haben heute unseren Weihnachtsbaum abgebaut und mussten feststellen, dass das Biest ganz schön geharzt hat! Jetzt haben wir ziemlich ekelige Flecken auf dem Laminat, die sich nicht so einfach wegwischen oder wegschrubben lassen.

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich die Flecken wieder vom Laminat runter bekomme?

Ich glaube nämlich, dass unser Vermieter sich wohl nicht gerade über die Flecken freuen wird, wenn wir demnächst ausziehen! ;)


Liebe Grüße, Alexandra


...könnte mir vorstellen, daß man mit einem Fön den Harz verflüssigen kann und dann mit einem Kückenkrepp aufnehmen kann.


meinte natürlich Küchenkrepp, hat nix mit Federvieh zu tun (oder nehmen die auch gut Flüssiges auf :D )


Also das sind keine "dicken" Flecken, wie z. B. Wachs. Ich glaube nicht, dass man die mit dem Fön weich kriegt. Man kann die Flecken nur sehen, wenn ich mit der Hand drüber gehe, dann merkt man nur, dass da was klebt.
Aber ich werde es morgen mal ausprobieren.

Danke für den Tipp!

Bearbeitet von blumentopf am 08.01.2005 01:47:01


Hallo Blumentopf,

Du könntest auch mal Waschbenzin Terpentin oder Spiritus versuchen. Das sind recht milde Lösemittel, die dem Boden nicht schaden, aber das Harz anlösen.

Aufgelöste Grüße,
TeraVolt


Hab die Flecken gestern weg bekommen und zwar mit Beckmanns Fleckenmittel oder so was gegen Harzflecken. Ist eigentlich für Textilien, ging aber auf dem Boden auch super gut.


Einfach Nivea-Creme mit einem Zewa benutzen und gut drüberwischen. Bei mir hat´s funktioniert!

SG
lindy


na da fällt mir ein, das ich harzflecke auf meinen auto habe, die inzwischen sehr

deutlich zusehen sind, weil sie weiß geworden sind.

bekommt man die auch noch weg?


Hallo zusammen,


wie bekommt man den Laminatboden wieder glänzend?

Bei einer Bekannten ist der Laminatboden stumpf geworden.


Danke für eure Antworten.


Gruß Andante :hilfe:


hey,
ich habe mal wieder ein problem. unser bett ist selber gebaut und eigentlich auch lackiert. nun sind mir heute harz flecken aufgefallen die aus dem bett laufen. beim normalen wischen lässt es sich nicht entfernen.
was kann ich tun, damit auch das laminat keinen schaden nimmt?


Schau mal, ganz viele Harzflecken, auch auf Laminat.

so viel steht da auch net

Bearbeitet von tatuelueue am 10.03.2010 11:26:22


Was willst du eigentlich? Da steht doch Waschbenzin, Terpentin, Spiritus, Fleckenteufel, Niveacreme. Vielleicht ginge auch Butter oder Margarine.

Überhaupt wäre es für die Übersichtlichkeit hier im Forum sehr förderlich, wenn man sich an bestehende Threads dranhängt, in deinem Fall zum Beispiel an den mit den Harzflecken auf dem Laminat.


also anmachen lassen brauche ich mich hier nicht!


@tatuelueue

Hier wird niemand angemacht.
Valentine hat lediglich eine Frage gestellt. Sie hat Dir sämtliche Links aufgelistet, in denen über Harzflecken gepostet wird. Aber Du warst damit offensichtlich nicht zufrieden. Verständlich, dass man da nachfragt, was Du denn erwartet hast. <_<

Bearbeitet von Bonsai am 10.03.2010 12:27:56


der ton macht die musik


Dazu darf ich vielleicht anmerken, dass dein Ton mitunter auch eine sehr seltsame Musik macht...


Nivea is ein guter Tipp, danke! :blumen:

@tatuelueue: Megazicke! :wallbash: :wallbash: :wallbash:


@jenniferb:

.. guck mal wer da spricht...


(im übrigen ist der Fred schon bald drei Jahre alt, da braucht man sich als Frischling nicht direkt über den Ton aufregen, oder?)


rofl rofl rofl
Bine, du bist mir zuvor gekommen... Frischling :D
Nein jenniferb, wir wollen dich beileibe nicht verjagen, aber sooo einen Einstand hier. Nee, nee.