Döner- Lamm oder Hähnchen?


Hallo Liebe Muttis!
Wenn ich in der Schule Mittwochs meine 9 Stunden habe bestellen wir uns meistens einen Döner :)
Doch was ist gesünder bzw. hat weniger Kalorien (Fett).
Lammfleisch oder Hähnchenfleisch?
Lieben Gruß,
Susi <3


Hähnchen hat etwas weniger Fett und Kalorien als Lamm, macht ca. 100 kcal Unterschied.


Ich kann dir nur dasselbe sagen, was ich dir schon mal gesagt habe: Mach dir weniger Gedanken um das Äußere.... wirklich.


Es ist ja nur eine Kleinigkeit nebenbei ^_^


Zitat (Pumukel77 @ 30.01.2012 22:40:47)
Hähnchen hat etwas weniger Fett und Kalorien als Lamm, macht ca. 100 kcal Unterschied.

Also wenn du es aus Ernährungstechnischen Gründen richtig machen möchtest, esse immer im wechsel. Mal Huhn, mal Lamm...
Übrigens sagen die Kalorien nicht unbedingt was über das Dick machen aus. Guck da mehr auf die Kohlenhydrate...viel Kohlenhydrate = nicht so gut... und auf den Eiweiß gehalt, viel Eiweiß = Gut. Denn Eiweiß kann im Gegensatz zu Kohlehydraten nur in einer bestimmten Menge vom Körper aufgenommen werden...der Rest ist für´n A... . Dazu kommt noch das Eiweiß nicht (sofort) in Form von Fett gespeichert wird ;-)

Döner ist gar nicht so ungesund wie man immer meint, egal ob Hühnchen oder Lamm. Da ist ja auch Gemüse drin, Tomaten, Gurken, Zwiebeln, (Rot)Kraut etc. Und wenn man ihn schön scharf bestellt ist das auch sehr gut für die Fettverbrennung. :) Ausgewogen ist es jedenfalls schon, Kohlenhydrate durch das Fladenbrot und Eiweiß im Fleisch, dann noch Vitamine durch das Gemüse. Und wenn es ein guter Döner ist (wovon ich ausgehe wenn ihr euch oft was dort holt) dann ist die Sauce auch selbst zubereitet und Zaziki ist ja auch gesund. Jeden Tag würde ich das nicht essen (würde mir irgendwann zum Hals raushängen und dann wärs auch nicht so gesund) aber ab und zu ist das auf jeden Fall viiiiiiel gesünder als irgendwelche anderen Fast-Food Sachen wie fettige Pizza-Schnitten oder Burger. Ob Hühnchen oder Lamm ist da wohl weniger eine Frage der Ernährung sondern eher eine Frage der Vorliebe und des Geschmacks.


Weißt Du genau, woher das Fleisch stammt?
Schächten ist in Deutschland zwar an sich verboten, aber mehr als genug importiertes Fleisch läuft an den hiesigen Kontrollen vorbei.
Ich habe über Jahre lang Tiere mitgeschlachtet, und kann daher "schächten" halbwegs guten Gewissens als unnötige Tierquälerei verurteilen.
Weswegen "Döner" für mich persönlich auch indisktutabel ist.


Zitat (Mattilie @ 27.02.2012 00:58:27)
Also wenn du es aus Ernährungstechnischen Gründen richtig machen möchtest, esse immer im wechsel. Mal Huhn, mal Lamm...
Übrigens sagen die Kalorien nicht unbedingt was über das Dick machen aus. Guck da mehr auf die Kohlenhydrate...viel Kohlenhydrate = nicht so gut... und auf den Eiweiß gehalt, viel Eiweiß = Gut. Denn Eiweiß kann im Gegensatz zu Kohlehydraten nur in einer bestimmten Menge vom Körper aufgenommen werden...der Rest ist für´n A... . Dazu kommt noch das Eiweiß nicht (sofort) in Form von Fett gespeichert wird ;-)

Mal Huhn, mal Lamm. Aus "ernährungstechnischen" Gründen ?

Die Energiemenge (gemessen in kcal oder kJ), die man zu sich nimmt, hat "nicht unbedingt" was mit dem "Dick machen" zu tun ?
Kohlenhydrate sind nicht so gut.
Eiweiß kann nur in einer bestimmten Menge vom Körper aufgenommen werden.
Eiweiß wird nicht sofort vom Körper vom Körper in Form von Fett gespeichert. Aber irgendwann später doch . ..

Hat das der gutaussehende Fitnesstrainer oder die 110 kg schwere, tütensuppenlöffelnde Kollegin erzählt ?

Ganz kurz: Kohlenhydrate, Proteine (Eiweiss), Fette sind u. a. auch immer Energieträger. Fette besonders.
Nimmt man diese Substanzen zu sich, wird diese Energie in irgendeiner Form verwendet. Besteht nicht genügend Bedarf - was wird wohl passieren ? Kleiner Tip: Sie fällt nicht in Form von Energieriegeln hinten wieder heraus.
Es gibt verschiedene Arten von Kohlenhydraten. Manche sind lecker süss, enthalten kaum Nährstoffe (Vitamine, Mineralien) und machen schnell wieder Hunger. Bei anderen ist es eher umgekehrt. Wenn generell Kohlenhydrate "nicht so gut" sind, ist es eigentlich schade, wenn man auf Letztere auch verzichten soll - mir fällt kein Grund ein.
Was passiert, wenn man mehr als die "bestimmte Menge" Eiweiss isst ? Wärst du Bodybuilderin und würdest täglich Proteinkonzentrate in dich hineinschütten, könnten eventuell Nierenprobleme auftreten. Da ich das nicht glaube, bleibt deine Behauptung rätselhaft.
Es ist für den Organismus zwar etwas aufwendiger, aber Proteine können fabelhaft in Fettsäuren umgewandelt werden. Richtig ist, daß bei überhöhter Energiezufuhr Kohlenhydrate (in Fettsäuren umgewandelt) und Fette leichter gespeichert werden.

Hänschen hat in der Regel weniger Fett und mehr Eiweiß.


kann bitte mal wer paul's Tippfehler korrigieren ... sonst muss ich dauernd lachen und das wäre paul gegenüber nicht nett ... Danke :)


Zitat (Agnetha @ 01.03.2012 10:51:09)
kann bitte mal wer paul's Tippfehler korrigieren ... sonst muss ich dauernd lachen und das wäre paul gegenüber nicht nett ... Danke  :)

rofl rofl rofl

Zitat (Agnetha @ 01.03.2012 10:51:09)
kann bitte mal wer paul's Tippfehler korrigieren ... sonst muss ich dauernd lachen und das wäre paul gegenüber nicht nett ... Danke :)

Vielleicht meint er ja "Hänsel".
Dessen geringer Fettanteil ja damals auch einer kannibalisch veranlagten, älteren Waldbewohnerin mißfiel, weshalb sie ihn zum Zwecke einer Aufbaudiät in häuslichen Gewahrsam nahm . ..

Bitte nicht neue User hänseln und greteln.




:lol:


Also, wenn es um die Kalorienfrage geht, würde ich vorschlagen: Nicht zur Dönerbude gehen sondern sich von zu Hause ein leckeres Vollkornbrot mit magerem Aufschnitt, Frischkäse,Käse und/oder Salatblatt,Gurke,Tomate etc. mitbringen. Oder eine Tupperschüssel mit einem gemischten Salat mit Joghurtdressing und eine Scheibe Brot dazu. Gibt doch genug kalorienarme Bürorezepte, bei denen Mutter/Vater sicher gerne behilflich sind, denn es schont auch den Taschengeldbeutel! :blumen:


Döner- Lamm oder Hähnchen,das ist nicht die Frage :P
Erst mal Fragen was ist eigentlich für Fleisch drin???
Das weiß der Dönermann manchmal selbst nicht. :unsure:



Kostenloser Newsletter