quietschende Holzdielen


Wie kann man quietschende Holzdielen beseitigen? Wir wohnen zur Miete und haben keine großen Ambitionen einen NEUEN Fußboden zu verlegen. Wer kann uns einen Tipp geben? Vielen Dank im Voraus.


Die Verlegung eines neuen Bodenbelages muss eh vom Vermieter genehmigt werden, sowie alle anderen Arbeiten, die etwas an der Substanz der Wohnung verändern, ebenfalls.

Setze deinen Vermieter (oder ggf. die Hausverwaltung) davon in Kenntnis und bitte um Abhilfe, wenn das Quietschen dermaßen störend ist. Da sollte ein Fachmann ran, der sich die Sache ansieht und evtl. beseitigt - falls du selbst einer bist und Eigenleistung erbringen möchtest/kannst, ist das nach Absprache evtl. auch möglich.

Viel Erfolg!


Habe mal gelesen dass Du Kreidestaub bzw. Magnesiumpulver in die Lücken einarbeiten sollst. Soll dann ruhiger werden.....



Kostenloser Newsletter