Energiesparfluter mit großer Helligkeit gesucht: Helligkeit wie normales 230 Watt-Modell


Hallo zusammen,

ich habe aufgrund der unzureichenden Lichtverhältnisse am Arbeitsplatz einen Deckenfluter direkt neben meinem Platz stehen. Die Neonröhren sind leider zu grell.

Jetzt habe ich das Problem, dass die 230 Watt voll aufgedreht zwar ausreichendes Licht geben, es aber mit der Zeit unter dem Fluter zu warm wird, insbesondere im Kopfbereich. Daher suche ich nun einen (dimmbaren) Energiesparfluter (LED ist wohl zu teuer?), der von der Helligkeit vergleichbar ist und der nur nach oben abstrahlt (unten geschlossene Aluschale bzw. –halbkugel). Dabei meine ich wirklich vergleichbar, er soll mindestens so hell sein wie das normale Modell, keine Kompromisse. Kennt sich da jemand aus bzw. kann mir Tipps geben?

Besten Dank und Gruß


Hallo,

ich habe das Problem mit einer dimmbaren Energiesparlampe gelöst.

Es kommt natürlich drauf an was für ein Sockel dein Fluter hat (meiner hat einen R7s).

Ich hoffe es ist erlaubt einen link zu Posten, wenn nicht bitte löschen.


* unerwünschte (Eigen-)Werbung entfernt *

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Bearbeitet von Wecker am 18.05.2012 09:34:00



Kostenloser Newsletter