Urlaub mit Kind Mallorca


wir wollen dieses Jahr Ende Juli Anfang August mit unserer 3- Jährigen Tochter auf Mallorca fliegen.
Da wir noch nie auf Mallorca waren, wollte ich Euch fragen, welches Ort am besten geeignet wäre bzw. welches zu empfehlen wäre.

Wir bevorzugen schönen Strand, gutes Hotel mit gutem Essen und Ausflüge.

Über welchen Anbieter sollten wir auch am besten buchen?

Über Eure Tipps würde ich mich freuen.


Hallo, Kristof!

Auf Mallorca war ich selbst zwar noch nicht und so kann ich Dir nur mitteilen, wie es Tochter und Schwiegersohn zusammen mit der Enkelin geregelt haben, als es das erste Mal mit der Kleinen - sie war da knapp 3 Jahre - in den Urlaub gehen sollte.
Sie haben sich zuerst mal im Netz auf den entsprechenden Urlaubsseiten schlau gemacht, welches Hotel wo liegt. Sie haben darauf geachtet, daß Kinder dort gern gesehen sind und sich im Hotel ein Kinderclub befindet bzw. eine entsprechende stundenweise Betreuung für die Kleinen vorhanden ist. Logischerweise sollte auch ein ordentlich gepflegtes Kinderplanschbecken in der Poolanlage vorhanden sein. Weiterhin war ihnen wichtig, daß es nicht soooo extrem laut im Hotel ist, daß man in der Nacht kein Auge zu bekommt. Desweiteren haben sie all inclusive gebucht, gerade weil Kinder gern zu "allen möglichen Zeiten" - nicht nur zu den vorgegebenen - essen und trinken und naschen möchten. Bei all den zusätzlichen Eisportionen und Durstlöschern kommt evtl. ein größeres Zusatzausgaben-Sümmchen zusammen, an dem natürlich auch die Erwachsenen nicht ganz "unschuldig" sind!
Welches Hotel Ihr letztendlich buchen wollt, hängt natürlich von Eurem Budget ab. Es ist wahrscheinlich logisch, daß bei einem Wochenpreis in Höhe von - ich sag jetzt mal - 350 € pro Person all inclusive nicht von einem guten bis sehr guten Hotel die Rede sein kann! Unter mindestens 4 Sternen würde ich nicht buchen und als Urlaubsorte würden mich vielleicht Porto Soller und/oder Santa Ponsa interessieren, Cala Ratjada geht wohl auch noch, hab ich mir mal sagen lassen. Diese Orte sind wohl nicht so auf "Ramba-Zamba" aus, wenn man den Aussagen anderer Urlauber glauben darf.
Vielleicht habt Ihr ja in Eurem Freundeskreis Familien mit kleinen Kindern, die Euch auch evtl. den einen oder anderen Tipp geben können.

P.S.: Einen bestimmten Anbieter würde ich jetzt nicht hervorheben, mach Dir einfach die Mühe und
vergleiche die bevorzugten Hotels bei den einzelnen Anbietern. Da kommen oft größere
Preisunterschiede zustande.

Bearbeitet von Murmeltier am 06.05.2012 15:54:36


Zitat (Kristof @ 05.05.2012 22:11:51)
wir wollen dieses Jahr Ende Juli Anfang August mit unserer 3- Jährigen Tochter auf Mallorca fliegen.

Vergiss nicht deinen Pilotenschein...

Duhuu, Kaffee, ich finde Deinen Kommentar nicht so nett :nene:

Es könnte doch durchaus sein, daß Kristof nicht deutscher Nationalität ist und von daher mit unserer Sprache und Ausdrucksweise einige Problemchen hat? Ich finde, da muß man die User nicht auch noch mit ihren - vermeintlichen - Fehlern veräppeln!! Auch wenn es wahrscheinlich von Dir lustig gemeint sein soll! Denn was er genau gemeint hat, geht ja doch eindeutig aus seinem Text hervor, oder?

Bearbeitet von Murmeltier am 06.05.2012 15:58:06


Zitat (Kaffee @ 06.05.2012 15:45:13)
Vergiss nicht deinen Pilotenschein...

:schlaumeier: Auf eine Insel kann man durchaus Fliegen. :P

danke für erste Tipps.
Ich war letzte Zeit nich im Lande und deswegen konnte nicht früher schreiben.
Mallorca ist in dem zeitraum ziemlich voll ausgebucht. Interessante Angebote haben wir nicht gefunden.

Wir überlegen derzeit eine Reise nach Dänemark oder Sardinien zu machen.

Nur auf Sardinien ist Ende Juli Anfang August ziemlich warm. Ich weiss es nicht, ob sich diese Monate für Kinder unter 3 Jahren eignen. Kann mir jemand aus seiner Erfahrung was dazu schreiben?

Welche Orte sind in Denämark zu empfehlen?


Zitat (Kaffee @ 06.05.2012 15:45:13)
Vergiss nicht deinen Pilotenschein...

@Kaffee: lieber den Pilotenschein vergessen als das Hirn... ^_^

@Kristof: Sardinien wäre mir (besonders mit einem Kleinkind) zu der Reisezeit auch zu heiß...
habe leider keinen konkreten Tipp für Dänemark, aber vielleicht findest Du hier ein paar Anregungen?
Und ich denke mal, Legoland ist sicher einen Besuch wert (btw: übernachten kann man da auch).
Schöne Ferien :blumen:

Müsst ihr denn unbedingt Ende Juli/Anfang August fliegen? Ihr habt ja das Glück, dass euer Kind nicht schulpflichtig ist. Mallorca ist im September viel weniger überlaufen und die Preise sind auch wesentlich günstiger. Und die Temperaturen sind angenehm warm aber nicht mehr so sehr heiß. Außerdem glaube ich, dass ihr zum Buchen relativ spät dran seid, da ihr ja genau in der Saison fliegen wollt. Mein Bruder hat schon vor über einem Jahr gebucht (in der Saison) und hatte schon Probleme, etwas gutes (mit 2 Kindern bezahlbares) zu finden.

Im September haben wir manchmal schon spontan noch gute Angebote gefunden.

Auf einen bestimmten Anbieter würde ich mich auch nicht versteifen. Aber ich würde mir sehr gründlich die Hotelbewertungen durchlesen!

Achso: ich kann die Region Alcudia empfehlen.

Grüße und viel Erfolg!


wir können nur Ende Juli Anfang August.
Mallorca haben wir in diesem Jahr mittlerweile abgehakt

Ich suche jetzt ein Ferienhaus für 2 Famielien in Toskana direkt am Meer.
Ich muss zugeben, ist auch schwierig was freies zu finden

Kennt jemand von Euch eine gute Seite wo man gute Ferienhäuser in Toskana findet?


versuche es mal bei Interchalet, die sind ganz gut. Allerdings denke ich, da es Ferienzeit ist, wirst Du überall Schwierigkeiten haben, etwas zu bekommen...ich drücke Dir die Daumen!


Zitat (Binefant @ 20.05.2012 18:22:33)
Allerdings denke ich, da es Ferienzeit ist, wirst Du überall Schwierigkeiten haben, etwas zu bekommen

yep, jetzt noch was (!bezahlbares!) mitten in der Hauptsaison 2012 zu finden, wird nicht einfach sein...
evtl. zu gegebener Zeit auch mal last-minute-Angebote checken, aber das ist halt dann Glückssache :unsure:

Zur Suche: ich habe bei casamundo oder fewo-direkt schon mehrfach zufrieden gebucht.
Viel Erfolg :blumen:

Urlaub mit Kind geht ja mal generell überall oder?! Sind ja keine Plage *haha*

Hab jetzt für 2014 mal Urlaub auf dem Bauernhof geplant - auf Mallorca (2 Std Flug, angenehmes Klima).

da haben die Kids jede Menge Beschäftigung : Traktorfahrten, Tiere füttern, Sandkasten, Kinderpool - sieht echt mega cool aus - bin gespannt! Und zum Strand ist es auch nicht zu weit :-)

Da gibt es auch Fincas mit Frühstück, wenn man Service braucht und soagr eine mit Abendessen!!! war uns aber zu teuer - guck mal unter Urlaub auf dem Bauernhof auf Mallorca (heißt da Agrotourismus)

ich kann Ende Mai berichten *freu*

glg

Bearbeitet von Bianca78 am 15.01.2014 17:02:39


Abendessen gibt es auf der Agrotourismus-Finca Sa Franquesa Vella auf Mallorca (und natürlich ein ganz leckeres Frühstück :P ) Das nennt man "Urlaub auf dem Bauernhof" in der komfortablen Variante.
Bei www.auf-nach-mallorca.info findet man viele familienfreundliche Agrotourismus-Fincas.

Bearbeitet von Cati76 am 11.04.2014 17:46:00


lass dich mal in einem reisebüro beraten :)


Es gibt unzählige Möglichkeiten um einen Urlaub mit Kind auf Mallorca zu verbringen, dazu bedarf es nicht unbedingt einem Reisebüro, man kann vieles Googeln oder in Foren mit Erfahrungsberichten nachlesen.
Je nachdem in welcher Gegend man ist kann man sehr viel erleben.
Natürlich ist die Jahreszeit und die Gegend entscheidend :-)
Alles außer Palma wenn man mit Kind unterwegs ist.


Nachdem die Frage knapp drei Jahre alt ist, sollte der Urlaub inzwischen Erinnerung sein. ;)


Zitat (Jeannie @ 17.02.2015 14:09:13)
Nachdem die Frage knapp drei Jahre alt ist, sollte der Urlaub inzwischen Erinnerung sein. ;)

Das ist mir klar :-) Deshalb habe ich es ja auch allgemein gehalten. Wer natürlich gerne mehr Infos mag muss fragen, wir haben ein Haus dort und kennen die Insel wirklich ganz gut.


Kostenloser Newsletter