Wie bekomme ich Gestank aus Tennisbällen?


Habe gelbe Tannisbälle gakauft um eben u.a. Daunen zu trocknen, bzw. die Tennisbälle dazu zu nutzen, dass die Daunen wieder schön aufgehen im . Nun stinken diese Teile erbärmlich. Wie bekomme ich wohl diesen ekeligen Gestank aus den Dingern?
Danke für eine Antwort


Da ich selbst Tennis spiele, finde ich, dass frisch geöffnete Tennisbälle nicht stinken, sondern angenehm riechen. Darüber lässt sich natürlich diskutieren.
Aber ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass sich der Geruch der neuen Tennisbälle nach Öffnen der Packung ziemlich schnell verflüchtigt. Und eine Übertragung des Geruchs auf die Daunen findet sicher nicht statt.

Ciao
Elisabeth


Danke für deinen Beitrag, leider ist die Packung schon seit Monaten geöffnet - scheinbar gibt es auch bei Tennisbällen große Unterschiede.


Hallo, katja,
das ist doch gut möglich. Ich habe meist die gleiche Sorte Bälle und da nehme ich schon die mit Markennamen. Vielleicht riechen die billigeren doch unangenehmer.
Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass der Geruch im Trockner übertragen wird. Wagst du es nicht mal, wenigstens mit einem Teil?
Ansonsten könntest du es noch mit Natronpulver versuchen (die Bälle damit abreiben). Oder lege die Bälle über Nacht in Katzenstreu. Das soll auch Gerüche entfernen.

Ciao
Elisabeth



Kostenloser Newsletter