Geschenk für meine Großeltern


Hallo ihr Lieben,
Nächsten Monat haben meine Großeltern im Abstand von einer Woche Geburtstag und ich suche noch ein Geschenk für sie.
Ich habe geplant ihnen so Platzfolien oder wie die auch heißen zu machen. Also diese Dinger die man unter die Teller tut, falls mal was daneben geht. Diese benutzen sie immer und überall für alles, obs fürs schneiden oder einfach nur als Deko. Und so sehen sie auch aus, sie biegen sich in alle Richtungen und das Motiv das sie einst hatten, ist längst nicht mehr zu erkennen. Deshalb hab ich vor welche mit Fotos unsere Familie zu machen.

Jetzt suche ich aber noch etwas, eher eine Kleinigkeit, aber etwas vorüber sie sich freuen.
Allerdings ist das bei meinen Großeltern nicht einfach.

Ein Konzert/Theaterbesuch oder sonstige Aktivitäten kommen leider nicht in Frage, da meine Oma kaum noch laufen kann und ich auch nicht glaube, das sie sich über soetwas freuen würden.
Ein "Gutschein" für Spazieren gehen klappt also auch nicht.
Ein "Futterkorb" ist ziemlich schwierig, da mein Opa Diabethis hat und meine Oma wegen ihrer wenigen Bewegung auch nicht mehr so viel naschen soll. Ich hatte die Idee einen großen Kuchen zu backen, das fällt dadurch leider auch ins Wasser.

Letztes Jahr habe ich ihnen Bilder der Familie geschenkt, dazu zwei Bilder gemalt und Gedichte geschrieben, darüber haben sie sich wirklich gefreut. Ich bekomme oft zu hören wie erstaunt sie doch sind wie toll ich das kann und jeder neue Besuch bekommt erstmal die im Rahmen gefassten "Kunstwerke" zu sehen, die an der Wohnzimmerwand hängen. Mich freut es wirklich das es ihnen so gefällt, aber ich kann ihnen ja nicht zweimal hintereinander dasselbe schenken.

Mein Opa bastelt wirklich sehr gerne und malt auch, aber er hat schon alles was ich mir vorstellen kann zu Hause, teils in mehrfacher Ausführung.
Meine Oma ist nicht mehr zu viel in der Lage und ich suche ein geeignetes Geschenk das sie gut gebrauchen können, könnt ihr mir helfen?

Danke im Vorraus.


Hören Deine Großeltern gerne Musik? Wenn ja, wäre das doch vielleicht eine Möglichkeit. Wenn Du weißt, was sie gern hören könntest du ihnen eine entsprechende CD - haben sie einen Player? - kaufen, vielleicht das auch mit ihnen anhören?????
(Alternativ wäre da natürlich auch eine Einladung zu einem entsprechenden Konzert, falls das für die Großmama möglich wäre?) Laß uns wissen, wofür du dich entschieden hast.


Wie wäre es denn wenn Du für Deine Großeltern was leckeres kochst. Rezepte findest Du hier im Forum jede Menge. Es muss ja nichts großartiges sein. Sie freuen sich sicher auch über Nudeln mit Tomatensoße denn sie sehen, Du hast Dir Mühe gegeben.


Ich glaube, Caro1 hat da einen guten Punkt - die schönsten Geschenke sind grade für Großeltern die, bei denen sich die Schenkenden etwas gedacht haben. Ganz unabhängig von Geld, Aufwand oder großem Spektakel.
Mein Papa hat sich zum Beispiel mal ganz unheimlich gefreut, als ich ihm einen Pfennig aus seinem Geburtsjahr 1948 geschenkt habe. Die D-Mark gab es "offiziell" ja erst ab 1949, einige Fehlprägungen gab es aber schon mit dem Datum 1948.
Den Pfennig (witzig, ich habe schon automatisch Cent geschrieben zuerst :) ) habe ich in einen schönen silberfarbenen Minibilderrahmen gesteckt... tada - Geschenk voller Erfolg :)

Die Idee, deine Großeltern zu bekochen, finde ich sehr schön. Wahrscheinlich war deine Oma Hausfrau (wäre jedenfalls nicht unwahrscheinlich bei der älteren Generation) und ist es deshalb gewohnt, immer andere zu befüttern...? Sie wird sich sicher freuen, mal bekocht zu werden. Und Opas - so war es jedenfalls bei meinem - werden doch aus Prinzip gerne bekocht :)


Schenk ihnen einen ganzen Tag mit Dir :)
Damit wirst Du ihnen eine größere Freude machen, als mit irgendwelchen materiellen Dingen.
Viele ältere Menschen sind sehr einsam und freuen sich über Gesellschaft!
Daher gefällt mir der Vorschlag für sie was schönes zu kochen am besten...sie würden sich darüber sicherlich sehr freuen.

Meine Omi bekommt von mir zum Geburtstag immer eine schöne selbstgemachte Torte ,
ich nehme mir dann viel Zeit für sie und befrage sie nach alten Zeiten...möchte was von ihrer Jugend wissen u.s.w das freut sie dann und sie hört nicht mehr auf zu schnattern :lol:


allerdings hat sie auch nichts gegen ein Friseurgutschein ...gut aussehen ist ihr noch wichtig nur mit dem Lippenstift klappts nicht mehr so gut....der haftet auf den Zähnen :lol:



Kostenloser Newsletter