Blumenkästen aus Plastik aufpeppen, aber wie? Braune Plastik-Blumenkästen für Balkon


Hallo zusammen,

habe auf dem Balkon so braune Plastik-Blumenkästen (ein ähnliches Modell füge ich mal als Bild bei).

Die sind nicht wirklich schön aber halt preiswert.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer einfachen, günstigen Idee, diese aufzupeppen.

Wer weiß Rat?

Lackieren? Mit Sprühlack? Hält das überhaupt? Muss man das irgendwie behandeln?

Bin gespannt auf eure Ideen.

Dankeschön

LG
Uli

Sehr schön, dass das Bild daher ist. Darfst Du es auch bei FM veröffentlichen?

Bearbeitet von Highlander am 01.06.2012 16:15:27


Also, Sprühlack würde ich nicht verwenden, weil soviel von dem Zeugs beim Versprühen "daneben" geht und außerdem sind diese Dosen auch nicht gerade preiswert! Nimm doch einfach Acryl-Lack in der von Dir bevorzugten Farbe und den trägst Du am besten mit einem Schaumstoff-Roller auf. Der Lack ist zwar auch nicht für nur ein paar Cent zu haben, aber weitaus ergiebiger als die Sprühdosen-Farben und somit kommst Du in jedem Fall am Ende günstiger zurecht.


also ich habe auch braune balkonkästen. billig waren die allerdings nicht, da mit wasserreservoir.
die hab ich mit hängepetunien und hängedipladenien bepflanzt. man sieht kaum noch was von den kästen.
also das wäre mein tipp: was hängendes einpflanzen und deine freizeit anders nutzen, als mit kästen anpinseln. :P
schönes wochenende!

Bearbeitet von jojoxy am 01.06.2012 15:09:51


Hätte ich das nicht anhängen dürfen? Dachte, wenn ich die Quelle angebe ist das ok?!
Ist doch nur ein Bild, was ich auch bei Google finde. Bin hier noch ein Frischling, und lasse mich ja gerne belehren ^_^
Aber ist ja auch egal, ich glaube man kann sich vorstellen, welche Blumenkästen ungefähr gemeint sind.
Daaanke


Zitat (Murmeltier @ 01.06.2012 14:45:16)
Also, Sprühlack würde ich nicht verwenden, weil soviel von dem Zeugs beim Versprühen "daneben" geht und außerdem sind diese Dosen auch nicht gerade preiswert! Nimm doch einfach Acryl-Lack in der von Dir bevorzugten Farbe und den trägst Du am besten mit einem Schaumstoff-Roller auf. Der Lack ist zwar auch nicht für nur ein paar Cent zu haben, aber weitaus ergiebiger als die Sprühdosen-Farben und somit kommst Du in jedem Fall am Ende günstiger zurecht.

Ich teste das mal am besten auf der Rückseite. Und wenn´s doof ausschaut, sieht´s ja keiner.

Muss mal schauen, wie ich das mit den Ritzen hinkriege. Mit einer Lackrolle ist das ja schwierig, aber ich hab noch einen kleinen Pinsel da (also irgendwo, wühl wühl....)

Muss ich das vorbehandeln (Unterlack, anschleifen oder so) oder kann ich das direkt anpinseln?

Merciiii

Zitat (Uli150279 @ 01.06.2012 19:19:36)
Hätte ich das nicht anhängen dürfen? Dachte, wenn ich die Quelle angebe ist das ok?!
Ist doch nur ein Bild, was ich auch bei Google finde. Bin hier noch ein Frischling, und lasse mich ja gerne belehren ^_^
Aber ist ja auch egal, ich glaube man kann sich vorstellen, welche Blumenkästen ungefähr gemeint sind.
Daaanke

Uli,

Copyright - Recht ist höllisch kompliziert.
Hast eine PN bekommen :blumen:

Gruß

Highlander

Zitat (Uli150279 @ 01.06.2012 19:22:30)
Ich teste das mal am besten auf der Rückseite. Und wenn´s doof ausschaut, sieht´s ja keiner.

Muss mal schauen, wie ich das mit den Ritzen hinkriege. Mit einer Lackrolle ist das ja schwierig, aber ich hab noch einen kleinen Pinsel da (also irgendwo, wühl wühl....)

Muss ich das vorbehandeln (Unterlack, anschleifen oder so) oder kann ich das direkt anpinseln?

Merciiii

Ich würde die Oberfläche ein wenig anschleifen, dann hält die Farbe besser!

Ja, für die Ritzen würde ich auch einen schmalen Pinsel zum "Füllen" nehmen. Den Rest der Oberfläche dann mit der Schaumstoffrolle. Ich denke, so wirst Du zurecht kommen!

...vermutlich hast Du Dich ja schon längst entschieden oder die Kästen einfach akzeptiert - falls Du aber doch noch eine Idee brauchst - hier wäre meine:

mit Holzlatten bekleben. z.B. wie einen Gartenzaun oder auch quer. (Obstkisten vom Gemüsemarkt gehen umsonst her und müssen halt zerlegt werden)

Du könntest CD's draufpappen.

Den Kisten ein Röckchen anziehen - langer Stoffstreifen, so breit wie die Kiste hoch ist, dreimal so lang wie der Kistenumfang. Oben einen Tunnel nähen, gummi einziehen und der Kiste anziehen.

Steine oder Muscheln aufkleben

...is ja schon gut.....! :pfeifen:

Servus


Hi,

danke für die Antwort. Hab die Kästen lackiert & es schaut richtig gut aus.

Etwas rustikal, weil es nicht ganz gleichmäßig gedeckt hat. Aber es schaut aus, als ob es so gehört :-)

LG
Uli


ich habe `ne tube textilkleber geschnappt, wasserabweisenden Stoff in tollen bunten Farben und Mustern und die Seiten beklebt. Ist echt super geworden!



Kostenloser Newsletter