Schnittmuster für Erwachsene ähnlich Roos Bizz Kid


Weiß jemand wo ich Schnittmuster für Erwachsene in der Art von Roos Bizz Kids bekommen kann? Die Kinderschnitte sehen so aus wie hier im Link: http://www.sewnbybb.de/uebersicht.htm
Da ich ja nicht gerade Größe 36 trage wäre es denke ich ein wenig schwierig die Schnitte auf groß zu ändern.


hallo ela bist du sicher das du, sowas anziehen willst? :trösten:
also du hast nicht größe 36, ok ich auch nicht.
aber ich würde das nicht anziehen das macht ja gleich noch 4 Nr. größer.

ok mir tun die Kinder leid die sowas anziehen müssen,außer 2-3 Sachen die einigermaßen gehen. :wub:


Fürchterbar.....


Zitat (dahlie @ 19.10.2012 22:48:47)
Fürchterbar.....

Seh ich auch so.

Nun ja, für die ganz Kleinen mag das ja noch durchgehen. Die Sachen sehen alle sehr bequem aus. Fehlt nur noch der Propeller - ähm, die Riesenschleife - auf dem Kopf. Und zum Spielen scheinen die Sachen auch nicht entworfen zu sein. Sie sind eben einfach niedlich und nett anzuschauen.

Ich habe jetzt nicht geprüft, bis zu welcher Kindergröße die Schnitte angeboten werden. Kindergröße 164 entspricht beispielsweise Damengröße 34/36. Wenn Du nur eine oder zwei Kleidergrößen mehr brauchst, kannst Du die Schnitte auch vergrößern. Das geht folgendermaßen: Papierschnitt längs und quer jeweils in der Mitte einmal durchschneiden, um zwei bis drei Zentimeter auseinanderschieben und wieder zusammenkleben. Die Lücken dann mit zusätzlichem Papier schließen. Doch mehr als eine bis zwei Größen würde ich den Schnitt nicht erweitern. Sonst sitzt es hinten und vorne nicht mehr richtig. Beziehungsweise, es könnte dann unter der Kategorie Kartoffelsack durchgehen.

Grüßle,

Egeria

Tante Edit ist noch etwas eingefallen: Grabe Dich doch mal durch die Burda-Website durch. Unter dem Topic "Designerschnitte" könnte vielleicht was Passendes für Deinen Geschmack und Deine Größe dabei sein. Wenn Du dann mit der Nähanleitung nicht zurecht kommst (Du wärest nicht die Erste, der das passiert), dann frage einfach hier nach. Die Muttis haben schon mehr als eine Hobbyschneiderin gemeinschaftlich entsprechend verarztet ;)

Bearbeitet von Egeria am 20.10.2012 14:02:03



Kostenloser Newsletter