Dunkle Flecken auf der Haut nach Verletzungen


Hallo zusammen,

da ich über die SuFu nicht fündig geworden bin, habe ich mal ein neues Thema erstellt. Das Problem steht ja im Titel, aber ein paar Erläuterungen zum Problem schaden ja nie.

Und zwar habe ich das Problem, dass z.B. nach Schnittverletzungen oder wenn mich meine Katze gekrazt hat, immer dunkle Flecken an der Stelle zurück bleiben, und das für mindestens ein Jahr. Bei kleinen Sachen mag das ja gehen, aber bei größeren nervt es gewaltig. Zum Beispiel bin ich im vergangenen Winter ziemlich unsanft mit dem Fahrrad gestürtzt und habe seither ein paar häßliche Flecken an Schienbein, Oberschenkel und Ellenbogen.

Kennt das zufällig jemand von Euch und weiß, woran das liegt und was man dagegen tun kann?

Bin für jeden Hinweis dankbar :)


Ich würde da mal einen Arzt zu befragen.

Nachdem ich vor ewigen Zeiten mal mit dem heißen Auspuff eines Motorrades Bekannschaft gemacht hatte, blieb der Fleck fast 10 Jahre. :pfeifen:


Das wäre auch mein Vorschlag @Goldkind: Frag mal Deinen Arzt oder Apotheker, woran das liegen könnte. Und berichte bitte, mich würde das ebenfalls interessieren.

Aus eigener Erfahrung kenne ich eine gute Narbensalbe, die ein Klassiker und außerdem Marktführer ist. Gibt's in der Apotheke für um die zwanzig Öcken und ist apothekenbekannt. Es ist also nicht nötig, dass ich dafür jetzt Werbung fahre, der Apotheker kennt die gelb-schwarz-weiße Tube. Du musst ihn nur danach fragen, er weiß, was Du haben willst. Das Narbengel ist sehr sparsam im Gebrauch und funzt nach dem Prinzip, das Narbengewebe zu reduzieren, so dass letztendlich nur dünne weiße Striche übrigbleiben. So war es jedenfalls bei mir nach meiner Bänderriss-OP am Sprunggelenk vor etwa knapp dreißig Jahren. Nach einem halben Jahr Behandlung war aus einer feuerroten OP-Narbe ein schmaler weißer Strich geworden. Je eher Du mit der Narbenbehandlung nach dem Abheilen einer Verletzung anfängst, desto schneller siehst Du Erfolge.

Grüßle und alles Gute,

Egeria


Ja, ich kenne das auch. Ob man dunkle Flecken bekommt oder nicht, ist glaube ich Veranlagungssache.

Es gibt jetzt auch von Garnier eine Creme gegen dunkle Flecken. Hab sie aber noch nicht ausprobiert, also keine Ahnung, ob es funktioniert.


Okay @Goldkind: Auch auf die Gefahr hin, dass ich einen Werbelink poste: Hier sind Erfahrungsberichte zu dem Produkt, mit dem nicht nur ich gute Erfahrungen gemacht habe. http://www.yopi.de/pr/Merz_Contractubex_Gel

Grüßle und alles Gute,

Egeria