Dusch WC / "Popodusche": Wer hat Erfahrung damit?

In: Wohnen
Interessante Argumentationskette: Von der "Popodusche" über Hämorrhoiden zum burnout... :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
In der Tat ist das (berührungslose) Waschen mit Wasser sauberer, sanfter und hygienischer als das (Ver-)
Wischen mit Papier!
Einmal genutzt, möchte man solch eine WC-Dusche nicht mehr missen!
Auch gibt es inzwischen viele Anbieter für WC´s mit Bidet Funktion.
Und es gibt mehrere Varianten:

1.) Die "Gesamtlösung", also integrierte Dusche in der Keramik-Schüssel. Nachteil : hoher Preis und Installationsaufwand, Anfälligkeit der ausfahrenden Dusche.

2.) Die "Komplettlösung", in der Klobrille integriert. Nachteil : will man die Brille tauschen, muss eine neue (komplette) Dusche her. Und Vorsicht: japanische Modelle haben oft den Nachteil, für asiatische Hintern
gebaut zu sein!

3.) Hygiene-Aufsatz zum nachträglich montieren: Dies ist die kostengünstigste Lösung, aber auch die
praktischste!

Leider sind die meisten "Billig-Angebote" aus Plastik, und gehen bereits bei der Reinigung der Schüssel mit
der Bürste kaputt.

Von Henri Gruber gibt es eine günstige und gute Hygiene-Dusche hier:
*** Link wurde entfernt ***

Dieser WC-Dusche Aufsatz aus Edelstahl ist ohne Schnick-Schnack, dazu robust und - im "Retro-Look" - sogar
gut aussehend.

Einen Fön, warmes Wasser, Klobrillenheizung oder gar Fernsteuerung braucht im Übrigen kein Mensch!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Isi, hast ne PM :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo, kannst Du mir bitte sagen, welches Modell, von welcher Firma, Du hast?

Bearbeitet von schneeflocke1 am 05.08.2016 14:11:38
Gefällt dir dieser Beitrag?
So ein Teil würde ich eben aus hygienischen Gründen nicht nehmen, besonders nicht als Frau. Die Gefahr das dadurch Darmbakterien in die Scheide gelangen ist zu groß. Die Folge ist übel riechender Ausfluss. (igitt :-(
Bei Männern sehe ich bei so einer Toilette mit Bidet kein so großes Problem.
Gefällt dir dieser Beitrag?
@Draperer, Hämorrhoiden kommen nicht vom abwischen mit Klopapier - sondern von der sitzenden Position am WC.
Die gesündere Variante ich ein WC wo man drauf hockt. Auf diese Weise macht der Dickdarm unten beim Anus nicht so einen Knick (beim sitzen nämlich schon) und das Geschäft geht leicht und ohne Anstrengung. Die Hämorrhoiden kommen vom pressen in sitzender Position. In hockender Position braucht man nicht pressen - der Dickdarm wird so vollständig geleert.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (schneeflocke1, 05.08.2016)
Hallo, kannst Du mir bitte sagen, welches Modell, von welcher Firma, Du hast?

Wer ist gemeint Schneeflocke1? Am Besten du schreibst in deiner Antwort den Namen oder du zitierst den betr. Beitrag worauf deine Frage sich bezieht.
Falls du @HenriGruber meinst, man kann bei FM erst nach mehreren Beiträgen eine Werbung/Link veröffentlichen.
Oder du stellst deine Frage an ihn per PN = private Nachricht. Hast aber schon gesehen, dass die Beiträge schon "etwas älter" sind? :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Moin,

wie aufwändig ist es eine Handduschkopf neben dem WC zu installieren ? Mir gehen auch die Kratzigen Klopapiere aufm Keks. Nun bin ich am überlegen, ob ich eine simple intimdusche kaufen soll oder doch zum teuren Handduschkopf greifen. Ich hab mir mal zwei Produkte angeschaut , vielleicht könnt Ihr mal euren Senf dazu geben welches besser ist. *** Link wurde entfernt *** oder*** Link wurde entfernt *** .

Danke für eure Hilfe

Gruß
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich habe seit 9 Monaten das Geberit Auaclean Mera. Seit dem Erwerb ist es bereits 4x defekt . Bei einem Preis von ca. 4.000€ darf so etwas nicht sein. Würde mir nie mehr so ein Gerät von Geberit kaufen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Gibt es da keine Garantie??
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Kaari,

mir ist ganz neu, dass dies ein Schweizer erfunden haben soll.
Das würde mich interessieren.

Mir ist diese WC-Dusche seit ca. 1985 (!) aus Japan bekannt.

Inzwischen ist dies Standard für jede Wohnung, jedes Haus in Japan und ist im Vergleich zu hier preiswert.
Marktführer war/ist soweit mir bekannt TOTO.

Es ist eine angenehme Sache, ist sehr hygienisch, bequem. Wer es einmal probiert hat möchte es nicht missen.

P.S. es gibt auch Modelle inklusive Fön per Fernbedienung.

Beste Grüße
midezor
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich kann mir nicht vorstellen, wie das in der realität funktioniert...........
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage