Stark verschmutzter Teppich


Hallo Zusammen,

wir sind vor kurzem umgezogen und leider ist im Wohn-/Küchenbereich(!) Teppichboden.Der hat wohl schon einige Jahre hinter sich und wir haben es schon mit einer Teppichreinigungsmaschine probiert den wenigstens ein bischen sauber zu kriegen.Leider erfolglos :heul:
Nun fängt unser Kleiner an zu robben und ich krieg jedesmal die Krise,wenn ich mir vorstelle,was sich alles in dem Teppich "aufhält". Der sieht wirklich unappetittlich aus(trau mich gar nicht jemanden in die Wohnung zu lassen).
Habe schon alles mögliche an Reinigungsmitteln ausprobiert,aber ohne Erfolg?
Habt Ihr vielleicht einen Tipp für mich?

LG ZauberHand1


Teppich rausreißen und neue Auslegware verlegen


Evtl. sogar Sache des Vermieters.

Gruß

Highlander


@eifelgold:Eigentlich möchte ich ja gar keinen Teppich sondern Laminat.Ist mit drei Kindern einfach besser zu pflegen.

@Highlander: Tja,eigentlich ist es Sache der Vermieterin,aber die stellt sich da etwas quer.
Das Mietshaus soll verkauft werden und da will sie angeblich nix mehr rein stecken.
Dabei würde das die Wohnung ja aufwerten,aber das kommt irgendwie nicht bei ihr an.
Verlegen würden wir ja selbst,aber ich sehe auch nicht ein,das Laminat selbst zu bezahlen.



Kostenloser Newsletter