Blumenkästen: Rettung!!!


Hey, ich hab auf meinen Balkon drei Blumenkästen und die haben bei dem Wetter sehr gelitten :heul:
Es sind alles Stiefmütterchen! Was mach ich denn jetzt am besten?!
Komplett alles ab oder noch was dran lassen und wenn ja was kann ich dran lassen ?!

PS: Ich hab leider noch keinen grünen Daumen würde mir aber gerne einen anlegen :blumen:


Hallo Knuddelchen,

ich habe bis letzte Woche auch Stiefmütterchen im Blumenkasten. Nun hab ich die Blümchen entsorgt,da sie wirklich nicht mehr schön aussahen. Als neue Pflanzen habe ich in die Blumenkästen nun Efeu und Wolfsmilch gepflanzt.
Das Efeu ist winterhart,was ich sehr praktisch finde.Die Wolfmilch blüht bis in den späten Herbst hinein (wurde mir gesagt) ist aber nicht winterhart und muss eben im Keller überwintern. Macht bischen arbeit, wird sich aber vieleicht lohnen,da ich im Frühjahr die Wolfsmilch wieder in die Kästen pflanzen kann.

Mein Rat an dich, lass dich mal in einer Gärtnerei oder in einer Baumschule beraten und schau dich dort mal um. Du findest dort viele anregungen und der grüne Daumen kommt dann so nach und nach mit der Erfahrung.

Wünsch dir mal viel Freude und Spass am grünen Daumen bekommen

Gruß *Dasbinich*


Ja ich brauch definitiv nur winterfeste Pflanzen, da ich leider keinen Keller habe :(
Efeu hört sich ja schonmal gut an :) Das muss man dann aber öfters schutzen oder?!
Naja ich war mal in einem Gartencenter nur da ich noch recht jung bin, würd ich dort leider nicht so beraten wie es sein sollte :(

Was ist denn noch Winterfest und eventuell nicht ''nur'' grün! :lol:


hallo Knuddelchen,


das Efeu muss nicht geschützt werden.Ok,wenn du willst,kannst du Tannenreisig drüber legen.Ich hatte meines letztes Jahr einfach im Kasten am Balkon hängen und nicht geschützt.Hat ihm nicht geschadet.

Mein Kasten ist so bepflanzt: Efeu , Wolfsmich , Efeu , Wolfsmilch , Efeu !

Der Efeu bleibt fest drin,auch im Winter.Die Wolfsmilch werde ich ende September rausmachen,in den Keller stellen und überwintern. Anstelle der Wolfsmilch werde ich eventuell Erikas pflanzen.(Für den Herbst/Winter. ERika ist nicht nur grün :D . Ich werde mich aber gerne schlau machen,welche winterharten Kastenpflanzen es noch gibt. Da ich eigentlich bei genauerem überlegen noch einige Kästen im Keller stehen habe. :applaus: .

Ist kein gutes Gartencenter bei dem nur des Alters wegen,nicht gut beraten wird. :wacko:

Aber du kannst ja jeder zeit auf die Ratschläge von hier zählen. :daumenhoch: und geholfen wird hier immer gerne.

Schöne Grüße von *Dasbinich* :blumen:


danke danke schonmal :wub:



Kostenloser Newsletter