scheinbar Motten, aber woher ?


Hallo !
Wir bauen gerade im Obergeschoss ein wenig um und seit einigen Tagen sehen wir immer wieder (scheinbar) Motten fliegen. Die Viecher sehen ein bischen schmäler und kleiner aus wie die Lebensmittel/KleiderMotten die bei zb g**gle gezeigt werden.
Pro Tag sehen/erschlagen wir ca 3-10 von den Dingern, allerdings sind sie nur im Obergeschoss.

Das Problem daran, es gibt dort oben keine Lebensmittel und auch keinen Kleiderschrank.
Teppich gibt es nur die 80x120cm Autoteppiche der Kinder.
Anfangs dachte ich es kommt vom lüften, das was hereingeflogen ist aber tags darauf gab es überall Fliegengitter und die sind trotzdem da.

Vor dem Umbau gab es einen begehbaren Kleiderschrank, allerdings wurde der im Zuge des Umbaus ausgeräumt (und war noch kein einziges dieser Tiere zu sehen)

Wir haben alles nur erdenkliche durchsucht aber haben keinen Plan mehr woher diese Tiere gekommen sein können.
Vom Erdgeschoß ist es unwahrscheinlich, habe bereits die Küche und Vorratsschränke durchsucht bzw sind die Tiere unten nicht zu finden (ganz selten verirrt sich eins von oben runter)

Nun die Frage, woher kommen die Viecher, wie finde ich das "Nest" oder was auch immer die haben und wie werde ich sie los ?????

Vielen dank im vorraus


Wenn die weißliche Flügel haben, sind es schon Motten.
Als Erstes würde ich mal überall sog. Mottenfallen aufstellen. Da gibt es sehr viele unterschiedliche, z.B. Klebestreifen mit Dufstoff, von dem die Motten angezogen werden, Lavendelgel, duftet auch toll (mein Favorit) Schau dich mal in Drogeriemärkten (Rossmann, DM & Co.) um.

Zurzeit kommen bei uns jedoch auch ettliche einfach durch geöffnete Fenster - wenn man abends lüften will, werden die vom Licht angezogen.

In deinem Fall würde ich aber auch auf den alten Kleiderschrank tippen. Tagsüber hat man aber wenig Chance diese Viecher aufzuspüren. Versuche das betr. Zimmer, wo der Schrank stand, abends mal durchzuchecken mit eingeschaltetem Licht.

Wünsche recht viel Glück!


Danke für die Tipps, werde mal heute die nächste Drogerie unsicher machen :D

Das Problem ist nur, der Raum in dem der Kleiderschrank stand ist seit knapp 1 woche bereits ein neuer Raum in dem ne Wand aufgestellt wurde, ausgemalt, neu eingerichtet usw.
also alles was davor in dem Raum war wurde ausgetauscht.

Habe gestern den ersten Tag keins der Tierchen gesehen, vll hab ich ja Glück und die kamen wirkliche durchs Fenster :wacko:

Lg und Danke



Kostenloser Newsletter