Mein Kind pullert ständig in die Hose


Hallo Muttis,
meine Tochter (wird 3) ist eigentlich schon mit 2 Jahren sauber also tagsüber läuft sie ohne Windeln! Aber jetzt seit 4 Wochen pullert sie mindestens 4 mal in der Kita ein und sagt auch nicht mehr bescheid! Ich dachte ja erst es liegt an der Kita, aber jetzt seit diesem Wochenende pullert sie jetzt auch ständig zu Hause ein und macht auch große Geschäfte in die Hose! Ich weiß mir zurzeit einfach keinen Rat mehr. Sie war doch so schön sauber :heul:


Hallo, @Sweeti,

warst Du schon beim Kinderarzt?- Falls nicht, geh' Bitte schnellstens dahin.- Der wird Dir helfen, evtl. organische Störungen auszuschließen.- Und Dir ganz sicher empfehlen können, wie Du weiterhin mit der Kleinen verfahren sollst.
Da ist Handlungsbedarf seitens eines/r Fachmanns/frau.

Viel Erfolg...liebe Grüße...IsiLangmut


War auch mein erster GEdanke: ärztlich abklären und dann weitersehen. sSicher ist es sehr ärgerlich, aber du ziehst ihr sicher jetzt wieder auch tagsüber Windeln an?
Nur: Bloß nicht in der Art von du bist also zu klein um...!!!" Ohne viel Getue, einfach so. Und - wie sicher schon gehabt - auch jetzt loben, wenn sie rechtzeitig Bescheid gibt.
Hat sich in der Kita was geändert? Neue KInder, neue Betreuerin?


Danke erstmal für die Ratschläge ^_^ Ja es hat sich was geändert, Es sind neue Betreuer da und eine ist gegangen und wir sind umgezogen aber sie pullert ja jetzt schon 4 wochen durchgängig mind. 4 mal am Tag ein. Ja also ich werde definitiv mal zum Arzt gehen um Organische Krankheiten auszuschließen. Ich hoffe es wird besser weil man macht sich ja als Mutter Sorgen und Vorwürfe :heul:

Lg Sweeti


Sorgen ja. :trösten: :trösten: Aber warum Vorwürfe? :blumen:


Wenn sie jetzt Windeln trägt, würde ich sie einfach mal einen Tag weg lassen.
Aber nur, wenn Du keine Teppichböden hast.....



Kostenloser Newsletter