T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Welches Waschmittel wäscht gut?

Neues Thema Umfrage

Liebe Anemonne,

Also mir ist noch nie aufgefallen, dass das Persil mehr schäumt, als andere Waschmittel.

Ich dosiere für eine Waschladung 50 ml Flüssigwaschmittel. Ich habe ein 4-5kg Maschine.

Bearbeitet von bollina am 04.02.2016 13:04:05


ja ich habe eine 7kg Bosch Maschine,und so 4kg Wäsche.


Zitat (RumpelHans @ 04.02.2016 13:01:22)
................... ziehe ich den  Stiefel - auch wenn er mir passt - nicht sofort an; da muss schon viel Wasser den Fluss hinabfließen

Bei den Stiefeln, die Du Dir nicht gleich anziehst, widersprichst Du Dir ganz eindeutig, was sehr gut zu erkennen ist in Deinem Posting bei den Klin-Tec-Matten!

Denn da ziehst Du ohne Nachdenken gleich mehrere Paare übereinander an! Siehe sauberer Fußboden und ebensolche Toilette!

Bearbeitet von Murmeltier am 04.02.2016 14:36:53

Murmeltier, was soll den das?

Schreib doch RumpelHans eine PM, wenn Du persönlich etwas klären möchtest.


Zitat (Murmeltier @ 04.02.2016 14:35:33)
Bei den Stiefeln, die Du Dir nicht gleich anziehst, widersprichst Du Dir ganz eindeutig, was sehr gut zu erkennen ist in Deinem Posting bei den Klin-Tec-Matten!

Denn da ziehst Du ohne Nachdenken gleich mehrere Paare übereinander an! Siehe sauberer Fußboden und ebensolche Toilette!

Ach :ach: lass es gut sein, Liebstes Murmelchen :augenzwinkern:

Saubere Fußböden und StillesÖrtchen :aufdemklolesen: war ja eher spaßeshalber gemeint rofl

Aber, nichtsdestotrotz gibt es hier auch Spaßbremsen und nicht nur "lustiges Gemüse" :yes: :grinsen: :grinsen:

Von allen Waschmitteln, die ich bisher ausprobierte, komme ich immer wieder auf Persil zurück. Ariel duftet mir zu extrem, sodass ich froh war, als die Packung verbraucht war. Discounterware, ok, brachte aber nach einigen Anwendungen nicht die Ergebnisse, die ich mir vorstellte. Meine Experimentierphase ist vorbei :D Ich habe nicht festgestellt, dass Persil mehr schäumt, nehme aber auch immer etwas weniger als angegeben. Bei den alten Waschmaschinen kann man das ja noch machen, bei den neuen Maschinen soll es da Probleme geben, hieß es kürzlich im TV.


Wo viel schäumt, viel Tensiden drin. - Ich meine Waschmittel. ;)
Ich bin mit Aldjés Produkten sehr zufrieden; allerdings habe ich meist nur leicht schmutzige .... Wäsche.
Bin froh dass die kaum Duft absondern; bei Persil und Konsorten bekomme ich fast sofort Atemnot. :(


Zitat (dahlie @ 04.02.2016 19:46:30)
Ich bin mit Aldjés Produkten sehr zufrieden; allerdings habe ich meist nur leicht schmutzige .... Wäsche.
Bin froh dass die kaum Duft absondern; bei Persil und Konsorten bekomme ich fast sofort Atemnot. :(

Dem schließe ich mich in allen Punkten an. :daumenhoch:

Ich auch, Jeannie und Dahlie!


Zitat (Murmeltier @ 04.02.2016 19:52:11)
Ich auch, Jeannie und Dahlie!

und da sind es schon vier :freunde: , ich nehme "Klar" mit ohne Duft :lol:

Ich hab im Moment gerne den weißen Riesen,der duftet zart und schäumt eigentlich auch nicht soo doll. :pfeifen:


ich mochte den Duft von dash "Blütensamba" total gern ... leider gibt es das nicht mehr


Aldi und Co. nehme ich, weils günstig ist ;)
Ansonsten Persil, wenns im Angebot ist und weil mir der Duft mehr zusagt
als der von den Billigprodukten :)


Im Augenblick wasche ich mit Spee, war im Angebot, der Duft ist ok :)


Ich wasche auch mit Persil. Bin zufrieden.


Noch ein Tipp zur Dosierung, wenn dem Waschmittel kein Becher beigefügt ist:
Bei DM kann man, so man dort (einmal) ein Waschpulver kauft, an der Kasse um einen Dosierbecher bitten. Gibt es kostenlos dazu.
Der ist recht stabil und lässt sich lange weiterverwenden - auch für andere Waschpulver. ;)

Ich bin inzwischen auf Tandil umgestiegen und dosiere bei durchweg leicht verschmutzter Wäsche 80 ml in der 7 kg Maschine.


CorneliaS23 ist seit ihrem Posting sehr schweigsam bis gänzlich stumm!!!


Zitat (Murmeltier @ 06.02.2016 14:05:16)
CorneliaS23 ist seit ihrem Posting sehr schweigsam bis gänzlich stumm!!!

Offensichtlich ging es ihr gar nicht um Waschmittelprodukte, Dosierungen, etc.. Sich anmelden und sofort einen Angriffskommentar loslassen..... Bei solchen "neuen" Usern fällt Verzicht sehr leicht.

So wird es wohl sein, Drachima! :daumenhoch:


Zitat (Jeannie @ 06.02.2016 09:47:06)
Noch ein Tipp zur Dosierung, wenn dem Waschmittel kein Becher beigefügt ist:
Bei DM kann man, so man dort (einmal) ein Waschpulver kauft, an der Kasse um einen Dosierbecher bitten. Gibt es kostenlos dazu.
Der ist recht stabil und lässt sich lange weiterverwenden - auch für andere Waschpulver.  ;)

Ich bin inzwischen auf Tandil umgestiegen und dosiere bei durchweg leicht verschmutzter Wäsche 80 ml in der 7 kg Maschine.

Ist das wohl egal, Jeannie, mit welchem Dosierbecher das Wachpulver abgemessen wird? :keineahnung:
Ich rufe immer eine Nummer an was auf dem Karton des WP steht und der Becher kommt per Post. :)

Wie wäscht das Aldi-Waschpulver?

Zitat (RumpelHans @ 06.02.2016 16:20:43)
IWie wäscht das Aldi-Waschpulver?

Nach meiner Erfahrung wie andere auch.


Zur Erinnerung: Ich habe meistens nur leicht verschmutzte Wäsche.

Es ist vollkommen egal wie das riecht. Die Wäsche muss sauber sein. Alle Waschmittel sind scheisse. Bei Ariel und Persil sind die Olivenölflecken nach dem Waschen noch drin. :trösten:

Bearbeitet von fm24 am 24.03.2019 15:02:18


Ob und wie gut ein Waschmittel Flecken entfernt, hängt auch vom Waschprogramm ab.
Je länger der Waschgang umso mehr Flecken werden dabei automatisch entfernt.
Ich selbst wasche fast nur mit Persil Color und Ariel actylift (weisse Wäsche).

Auffällige Flecken werden vor dem Waschen mit Sil eingesprüht. Intensive Fettflecken feuchte ich nach dem Ausziehen des Kleidungstück gut an und behandel mit etwas Spüli vor. Gut einmassieren und dann nicht ausspülen. Offen hinlegen oder aufhängen bis zum nächsten Waschtag. Das Spülmittel löst so schon mal das Fett im Gewebe und damit auch die Farbe, die das Fett oft mitbringt (z. B. Bratensoße)

Bei vielen fleckigen Teilen in einer Waschladung, kommt auch noch Fleckenpulver oder flüssiger Waschkraftverstärker dazu.
Wenn möglich ein langes Programm mit Schaum wählen. Vorwäsche nützt im Prinzip gar nichts, da sie eigentlich nur dafür geeignet ist grobe Verschmutzungen vor dem eigentlichen Waschgang heraus zu spülen. Ideal bei fleckiger Wäsche ist ein Einweichprogramm. Wer darüber verfügt sollte es bei vielen Flecken zuschalten. Die Wäsche wird nun gründlich mit dem Waschmittel eingeschäumt und die Flecken weichen bei wenig Trommelbewegung ca. 30 Minuten.
Auf die Art bekomme ich alle Flecken schon bei der ersten Wäsche heraus.

Selbst das beste Waschmittel kann bei Flecken im Kurzprogramm wenig ausrichten.

LG Taita


Ich wasche seit jahren nur noch mit OMO.
OMO hatte sich damals sehr gut bei weißer Wäsche bei mir bewährt. Trotz häufigem waschen der weißen stark verschmutzen Wäsche (Berufskleidung) bekam sie keinen grau Schleier und hartnäckige Flecken sind auch gleich raus gegangen. Leider ist OMO kein Standart Artikel im Supermarkt es kommt aber hin und wieder mal bei netto oder Lidl ins Angebot und ist auch relativ preisgünstig. OMO ist aber auch bei Amazon zu finden sogar als Sparangebot bzw mengen Rabatt (Waschpulver frisst ja kein Brot und Vorrat ist nie verkehrt 😅).


Neues Thema Umfrage