Sehr sehr unangenehmer Geruch


Hallo liebe Forennutzer ich hoffe ihr könnt mir helfen und zwar ist es so dass es in meinem Zimmer nach saurem Essig ?! riecht. Lüften bringt nur 1-2 Std. gute Luft was kann ich tun?

LG


Kommt der Geruch von aussen (ich wohnte mal neben einer Sauerkrautfabrik!) oder von innen?
Wenn letzteres zutrifft, würde ich der Ursache auf den Grund gehen. Vielleicht ein stark riechender Essigreiniger?


Hallo, ..." nur in deinem Zimmer" ??? <_< , da stinkt doch was. Was ist das denn für ein Zimmer ?? B)

" netter Untertitel"

PS. Mein Essig riecht auch immer sauer,ich glaub das sollte normal sein :huh:

Bearbeitet von Dori2 am 14.09.2012 17:45:41


Quelle ausfindig machen und neutralisieren. Dafür kannst du Natriumhydrogencarbonat (auch als bekannt, NaHCO3) nehmen. Der saure Essig (CH3-COOH) liegt danach in salzförmiger Form (Natriumacetat, CH3-COONa) vor, das Salz riecht nur noch schwach nach Essig. Nach Lust und Laune kannst du das Salz in Wasser lösen und beseitigen (mit nassem Schwamm drüberwischen, Schwamm auswinden und mit Wasser auswaschen, das so lange wiederholen, bis alles essighaltige weg ist).

Bearbeitet von Dudelsack am 14.09.2012 18:18:06


Studentenzimmer? Irgendwo eine nicht ganz leere Weinflasche verbuddelt?


neue Silikonfuge verlegt?
Je nach Produkt gibt die beim Abbinden Essigsäure frei (meist jedeoch HCl).



Kostenloser Newsletter