Geruch beseitigen


Hallo zusammen, wir haben einen neuen Wohnzimmerschrank. Eiche geölt.
Leider schlägt einem immer ein unangenehmer Geruch beim Öffnen der Türen entgegen. Vom Öl????? ich weiß es nicht.
Habe es schon mit Kaffeepulver probiert das ja schlechten Geruch neutralisieren soll. Kein Erfolg. Knabberzeug oder so ist undenkbar darin u lagern. Es nimmt den Geruch an. Hat jemand einen Tipp?


Hallo,
das vergeht mit der Zeit, dann wurde der Schrank vermutlich nachgeölt und das Öl ist noch nicht ganz eingezogen in das Holz. Mehr wie den Raum immer gut durchlüften kannst du eigentlich nicht, das die Knabbersachen den Geschmack des Schrankes annehmen denke ich eher nicht.

Wenn es aber doch unaushaltbar für euch sein sollte würde ich mich mal an den Hersteller wenden und ihm das Problem schildern!

Gruß


Hallo Juan2012,
ich hatte mit meinem Wohnzimmerschrank dasselbe Problem. Wie Waschfee86 schon schreibt, gibt sich das irgendwann.
Ich habe in den Schrank jede Menge Vanillezucker in kleinen Schälchen aufgestellt und wenn ich nicht zuhause war, habe ich die Schranktüren immer einen Spalt offen gelassen.
Das hat sich dann so nach ca. einem Jahr gegeben, kann auch schon eher der Fall gewesen sein, so genau weiß ich das nicht mehr.
Inzwischen ist der Schrank 23 Jahre bei mir, wir mögen uns immer noch und er riecht nicht mehr nach "neu".
Hab' etwas Geduld nach dem Motto: es geht alles vorüber :pfeifen:
Du und dein Schrank werdet euch aneinander gewöhnen, es dauert nur ein bisschen :blumen:


solltest du doch nach ner weile keine Lust mehr drauf haben.....
dann kaufe dir Holzseife, damit mal alles auswaschen gut trocken reiben,
diesen Duft der dann ist wirst du lieben.
ich meine diese hier gibt ja jetzt ne ganze menge :blink: :wub: :wub: :wub:


Das ist aber eben auch so ein ganz spezieller Geruch, ähnlich wie der von einem Neuwagen. Die einen mögen ihn oder es macht ihnen nichts aus, die anderen können ihn überhaupt nicht riechen und suchen das Weite.. :wacko:


Du kannst auch einfach etwas Spülmittel ins Wasser tun und den Schrank damit auswaschen, mit einem trockenen Tuch hinterher. Vermutlich ist der Schrank innen nicht geölt, sondern lackiert. Da hilft nichts, außer Türen offen stehen lassen und warten.

Bearbeitet von Luiserl3 am 07.11.2014 17:21:43


Zitat (Waschfee86 @ 07.11.2014 14:16:47)
Das ist aber eben auch so ein ganz spezieller Geruch, ähnlich wie der von einem Neuwagen. Die einen mögen ihn oder es macht ihnen nichts aus, die anderen können ihn überhaupt nicht riechen und suchen das Weite.. :wacko:

nun da ist Bienenwachs und Pinienöl mit drin, es schnuppert sehr gut und angenehm.
unsere Gäste haben es auch gesagt, das waren ne ganze menge :wub:

Zitat (gitti2810 @ 07.11.2014 22:28:37)
nun da ist Bienenwachs und Pinienöl mit drin, es schnuppert sehr gut und angenehm.
unsere Gäste haben es auch gesagt, das waren ne ganze menge :wub:

War auf den "unangenehmen Geruch" des neuen Schrankes bezogen - nicht auf die Holzseife. Die ist super. ;) :wub:


Kostenloser Newsletter